Schlagwort-Archive: Ausgrenzung

Manuela Schwesig kämpft weiter für Ausgrenzung und Spaltung der Gesellschaft

18. Juni 2019 Foto: Manuela Schwesig (über dts Nachrichtenagentur) Es steht ja die Frage im Raum, warum sich immer wieder Bürger in Deutschland radikalisieren. Hier ist eine Antwort: Die kommissarische SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig hat der Forderung von Altbundespräsident Joachim Gauck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ausgrenzung: Zentralrat Deutscher Sinti und Roma kritisiert AfD

26. Januar 2019 Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose (dpa / Bernd Settnik) Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Rose, hat der AfD vorgeworfen, ein verzerrtes Geschichtsbild in die Gesellschaft zu tragen. Die Partei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EUROPA: Gut für Europa: Italien sagt Nein zu Korruption und Nepotismus

   Michael Bernegger  |  Veröffentlicht: 05.12.16 01:30 Uhr Die Ablehnung des Referendums durch die italienischen Wähler ist ein Zeichen demokratischer Reife. Sie haben dem Plan, in Italien im Handstreich ein Mehrheitswahlrecht ohne wirksame Kontrolle einzuführen, eine klare Absage erteilt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vergiftete Flüchtlingsdebatte: Redakteurin läutet nächste Eskalationsstufe ein

12.09.2015 Torben Grombery Der unkontrollierte Zustrom von Flüchtlingen beschäftigt und beängstigt mittlerweile viele Menschen. Die Debatte darüber ist längst ideologisch vergiftet. Kritiker werden von Politikern gnadenlos beleidigt und die Massenmedien knüppeln unverhohlen auf sie ein. Ein weiteres Beispiel, das äußerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grenzmauer-Bau in Lettland und Ukraine: „Ausgrenzung Russlands sichtbar machen“

© AP Photo/ Inna Varenytsia 17:00 13.08.2015 (aktualisiert 17:12 13.08.2015)  Als einen Rückfall in das Lagerdenken bezeichnet Peter Schulze, Politologie-Professor an der Universität Göttingen, die Pläne Lettlands und der Ukraine, einen „Schutzwall“ an der Grenze zu Russland zu errichten. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar