Schlagwort-Archive: Bulgarien

Alice Weidel: Immer stärkere Einwanderung in Deutschlands Sozialsysteme

28. November 2017 Alice Weidel (AfD) (Bild: JouWatch)   #Unkontrollierte Zuwanderung und ausgeweitete #EU-Freizügigkeit lassen #Sozialstaat austrocknen. Das #Bundesamt für Arbeit (BA) hat neue Daten zu den #Hartz-IV-Leistungen vorgestellt: Durch die unkontrollierte Zuwanderung werden immer mehr Gelder aus diesem Haushaltsposten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Medien: Journalistenverband sieht Pressefreiheit in Osteuropa kritisch

  06. November 2017 Das Hauptquartier des öffentlich-rechtlichen „Polskie Radio“ in Warschau. (imago / ZUMA PRESS) Der #Deutsche Journalisten-Verband hat in Würzburg eine #Resolution zur #Pressefreiheit in #Osteuropa verabschiedet. Darin werden die #EU und die betroffenen Regierungen aufgefordert, die Freiheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Industrieschadstoffe: Schlechte Noten für Deutschlands Informationspolitik

02. November 2017 Unübersichtlich sínd die deutschen #Informationen über #Induistrieschadstoffe (dpa / Oliver Berg) #Deutschland und mehr als die Hälfte der EU-Mitgliedsstaaten informieren nicht ausreichend über heimische Industrieschadstoffe. Das geht aus einer in Brüssel veröffentlichten Erhebung des Europäischen Umweltbüros hervor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EuGH stellt klar: Sechs-Monate-Abschiebefrist für Asylanten beachten!

27. Oktober 2017 INTERNATIONAL Luxemburg. Der #Europäische Gerichtshof (#EuGH) hat #Österreich in einem Streit um die Zuständigkeit für Asylverfahren nach Ablauf der sechsmonatigen Abschiebefrist im Rahmen des Dublin-Systems verurteilt. Die EU-Richter urteilten jetzt, daß sich ein „Flüchtling“ vor Gericht auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Südost-Flanke der EU formiert sich: In Varna traf sich die „Visegrad-Gruppe des Balkans“

13. Oktober 2017 INTERNATIONAL Varna. Im europäische Südosten formiert sich die nächste Staatengruppe, die mit der Zuwanderungs- und „Flüchtlings“politik der EU nicht konform geht. Jetzt trafen sich in der bulgarischen Hafenstadt Varna die Staatsoberhäupter #Griechenlands, #Rumäniens, #Serbiens und #Bulgariens, um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Oberbürgermeister von Duisburg äußert sich zum Problembezirk Marxloh

Die Nachwehen des Einwanderungsproblems trifft die Kommunen voll. Der Oberbürgermeister von Duisburg äußert sich bei SternTV über den Problembezirk #Duisburg-Marxloh. #Sören Link (SPD) möchte gern bei der OB-Wahl in Duisburg am 24. September 2017 gerne wiedergewählt werden. No-Go-Area, Problemstadtteil, Negativ-Marke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Macron-Kritik: Polen bestellt Frankreichs Geschäftsträger ein

26. August 2017 Hier hatte sich der französische Präsident Macron geäußert: Auf einer Pressekonferenz mit dem bulgarischen Regierungschef Borissow in Varna. (AFP / Dimitar Dilkoff) Das polnische Außenministerium hat den Geschäftsträger der französischen Botschaft als Reaktion auf Kritik von Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nationale Kulturen sind ernst zu nehmen und zu rehabilitieren

Veröffentlicht am 27. Juni 2017 Paris/München, 27. Juni 2017 (ADN). „Bei der Konstruktion des föderalen Europas dachte man, man nimmt einfach die universellen Werte und lässt alle Nationalkulturen hinter sich. Das klappt nicht“, sagt die aus Bulgarien stammende Protagonistin des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

NATO-Transporte durch Österreich: Strache kritisiert „Provokation Rußlands“

11. Juni 2017 NATIONAL Wien. Ab Samstag werden große Mengen an NATO-Truppenmaterial und Soldaten durch #Österreich transportiert. Insgesamt sollen 550 Fahrzeuge und 1.100 Soldaten von #Deutschland nach #Osteuropa verlegt werden. Die Transporte im Rahmen der von den US-Streitkräften geleiteten Militär-#Großübung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bulgarien zur Aufhebung der Russland-Sanktionen bereit

 © Sputnik/ Aleksei Witwitskij 07:54 10.06.2017 (aktualisiert 08:04 10.06.2017) Der bulgarische Präsident #Rumen Radew will sich für die Aufhebung der gegen #Russland verhängten #Sanktionen einsetzen. Dies sagte er in einem Interview für das bulgarische Staatsfernsehen BTV. „Ich werde liebend gerne sämtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Bulgarien: Polizei fasst Kunst-Schmugglerbande

27. Mai 2017 Diese neun Münzen wurden bei En Hemed entdeckt. (imago/UPI Photo) Die #bulgarische Polizei hat 22 mutmaßliche #Schmuggler gefasst, die wertvolle antike Kunstgegenstände verkauft haben sollen. Wie das bulgarische Innenministerium mitteilte, wurden bei mehreren Razzien am Freitag mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa: Mehr Migranten kommen – „Acht bis zehn Millionen sind noch auf dem Weg“

  von Soeren Kern12. Mai 2017 Englischer Originaltext: Europe: More Migrants ComingÜbersetzung: Stefan Frank „Im Sinne der öffentlichen Ordnung und inneren Sicherheit muss ich ganz einfach wissen, wer in unser Land kommt“, sagt Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka. Die Türkei scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Es gibt keine No-Go-Areas in NRW“ sagt Hannelore Kraft.

Posted on Mai 2, 2017 von indexexpurgatorius NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) bestreitet die Existenz rechtsfreier Räume in ihrem Bundesland. „Es gibt keine No-Go-Areas in NRW“, sagte Kraft dem „EXPRESS“ und dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag-Ausgaben). „Das würde bedeuten, es gäbe Orte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bulgarien: Fünf Deutsche unter Terrorverdacht vorübergehend festgenommen

21. April 2017 Stacheldrahtzaun an der Grenze zwischen Bulgarien und der Türkei (picture-alliance / dpa / Vassil Donev) In Bulgarien sind fünf Deutsche vorübergehend festgenommen worden, die eine Terrororganisation in Syrien und im Irak unterstützt haben sollen. Nach Angaben des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Buntes“ Ostern: Messermorde, Messerstechereien und Massenschlägereien halten Deutschland in Atem

18. April 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Das Osterwochenende hatte nicht nur schöne Seiten. „Einzelfall“ auf „Einzelfall“ beschäftigten die Polizeikräfte landauf, landab und bescherten drei Tote sowie dutzende Schwerverletzte. Ein Überblick. Am Ostersamstag wurde eine 27Jährige in Hannover auf offener Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wohlstand in Europa – Armut in Deutschland ist größer als in Slowenien

dpa-Grafik Deutschland ist zwar eines der reichsten Länder der Europäischen Union. Trotzdem sind hier Armut und Einkommensunterschiede größer als in vielen Mitgliedsstaaten mit einer schwächeren Wirtschaft. Etwa jeder sechste Einwohner Deutschlands (15,8 Prozent) galt 2010 als arm, wie das Statistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bulgarien – Konservative gewinnen Parlamentswahl

  27. März 2017 Der frühere bulgarische Regierungschef Borissow tritt nach dem Wahlsieg seiner GERB-Partei vor die Presse. (AFP / Dimitar Dilkoff) In Bulgarien haben die Konservativen die Parlamentswahl gewonnen. Nach Auszählung von rund 90 Prozent der Stimmen kann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bulgarien: Protestierende blockieren Grenzübergänge zur Türkei

© AFP 2017/ Dimitar Dilkoff 15:44 21.03.2017 (aktualisiert 16:06 21.03.2017) Bulgarische Aktivisten haben am Dienstag mehrere Grenzübergänge zur Türkei für den Verkehr gesperrt. Damit wollen sie eigenen Angaben zufolge den so genannten Wahltourismus im Vorfeld der für diesen Sonntag angesetzten Parlamentswahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wirtschaft – Bulgarischer Präsident in Berlin zu Russland: Wir wollen Konfrontation und Risiken vermeiden

  08.02.2017 • 06:10 Uhr Quelle: RT Am 6. Februar trat der bulgarische Staatspräsident Rumen Radev als Ehrengast auf dem Deutsch-Bulgarischen Wirtschaftsforum auf. Am Montag gastierte Bulgariens Präsident Rumen Radev beim Deutsch-Bulgarischen Wirtschaftsforum. Redner lobten dabei die politische Stabilität Bulgariens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Britische Flotte erstmals seit Zweitem Weltkrieg zurück im Schwarzen Meer

© AFP 2016/ STR 08:26 02.02.2017 (aktualisiert 08:33 02.02.2017)  Die im Schwarzen Meer gestartete Nato-Marineübung ist ein Vorzeichen für einen weiteren geplanten Ausbau der militärischen Präsenz in der Region, wie die Online-Ausgabe der Wirtschaftszeitung „Wsgljad“ schreibt. Auf Russland könnten damit unangenehme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sozialleistungsbetrug in Bremerhaven: EU-Zuwanderer aus Rumänien und Bulgarien zocken Jobcenter ab – Sozialbetrug: Rosche gibt sich ahnungslos

  Jürgen Theiner 17.01.2017  Mehr als 1000 EU-Zuwanderer in Bremerhaven sollen 2014 und 2015 mit fingierten Arbeitsverträgen unberechtigt Zahlungen vom Jobcenter erhalten haben. Nun wurde der erste Zeuge vernommen. Doch in seiner Vernehmung durch den Ausschuss trug Klaus Rosche wenig zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nahost – Aleppo: Medien nach Scheitern des „syrischen Bengasi-Plans“ verstummt

  26.01.2017 • 06:08 Uhr Quelle: Sputnik Mitte Januar: Der Wiederaufbau beginnt im Osten von Aleppo, Al Naziriya. 11. Januar 2017.   Wer Freunde hat wie die „Freunde Syriens“, braucht keine Feinde mehr. Auch nach der Befreiung Aleppos fließen westliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreml: US-Panzer und Soldaten in Polen und Baltikum stellen Gefahr für Russland dar

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

BULGARIEN: Fall des U-Bahn-Treters facht Stimmung gegen Roma an

Von Boris Kálnoky | Stand: 18.12.2016  Der Bulgare Svetoslav S. wurde festgenommen, weil er eine Frau die U-Bahn-Treppe hinuntergetreten haben soll. In seinem Heimatland kochen die Emotionen hoch. Er sei gar kein echter Bulgare, heißt es. Der Fall des Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bulgarien: 400 Festnahmen nach Ausschreitungen in Flüchtlingslager

Krawalle im Flüchtlingslager in Harmanli in Bulgarien. (STRINGER / AFP) In einem Flüchtlingslager in Bulgarien sind nach Zusammenstößen mit Polizisten 400 Migranten festgenommen worden. Fünf von ihnen werden ausgewiesen. Sie hätten die nationale Sicherheit gefährdet, sagte Regierungschef Borissow in Sofia. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

FLÜCHTLINGE – Schwere Ausschreitungen in Flüchtlingslager in Bulgarien

Veröffentlicht: 25.11.16 00:03 Uhr Flüchtlinge haben im größten Flüchtlingslager gegen die Bedingungen protestiert. Es kam zu massiven Ausschreitungen. Ausschreitungen in Bulgariens größtem Flüchtlingslager. (Screenshot: Youtube) Mit Gewaltaktionen haben llaut AFP rund 1500 Flüchtlinge in Bulgariens größtem Aufnahmelager gegen ihre Lebensbedingungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

STEUERN – Ungarn will Unternehmens-Steuer massiv senken

Veröffentlicht: 24.11.16 02:31 Uhr Ungarn will seine Unternehmenssteuern massiv senken. Zuvor hatte Großbritannien ähnliche Pläne bekanntgegeben. Es besteht die Möglichkeit eines Absenkungswettlaufes. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. (Foto: dpa) Ungarns Regierung will die Körperschaftssteuer auf den niedrigsten Satz in der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Griechenland: Erdbeben im Norden des Landes

Die griechische Flagge ist hier auf der Akropolis zu sehen, darunter stehen Menschen (AFP / Andreas Solaro) Den Norden Griechenlands hat am Morgen ein Erdbeben erschüttert. Laut lokalen Behörden erreichte das Beben eine Stärke von etwa 5,0 auf der Richter-Skala. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Transatlantiker in der EU zunehmend unter Druck

In Bulgarien und Moldau setzten sich am Sonntag bei Präsidentschaftswahlen prorussische Kandidaten durch – Von REDAKTION, 14. November 2016 – Für das EU-Establishment kommen dieser Tage die Hiobsbotschaften Schlag auf Schlag, dabei ist der Schock über den Sieg Donald Trumps … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bulgarien: Russlandfreundlicher Radew gewinnt Präsidentschaftswahl

Rumen Radew 10:18 14.11.2016 Der frühere Luftwaffenkommandeur und Russland gegenüber sehr aufgeschlossene Rumen Radew hat nach der Auszählung von 99,33 Prozent der Stimmen bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in Bulgarien mit 59,35 Prozent der Stimmen den Sieg errungen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare