Schlagwort-Archive: Belarus

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 24.06.2022 (Textausgabe)

Ein Schlag für die Transatlantiker: Italienische Fünf-Sterne-Bewegung spaltet sich wegen Ukraine-Politik Rom. In Italien hat der Streit über die Ukraine-Politik der Regierung Draghi zu einem politischen Erdbeben geführt: Außenminister Di Maio ist nach erheblichen Querelen aus seiner Partei, der Fünf-Sterne-Bewegung, ausgetreten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pentagon: Keine Anzeichen für Beteiligung Weißrusslands an russischer Militäroperation in der Ukraine

Die Flaggen von Russland und Weißrussland (Symbolbild) Oleksii Liskonih / Gettyimages.ruLaut Pentagon sehen die USA bisher keine Anzeichen dafür, dass sich Weißrussland auf eine Beteiligung an Russlands Sondereinsatz in der Ukraine vorbereite. Pentagon-Sprecher John Kirby wörtlich: „Nein, wir sehen keine Anzeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Jagdflugzeuge steuern mehrere Städte an

In der Nacht von Sonntag auf Montag sollen von der Krim aus mehrere Jagdflugzeuge und Bomber Richtung Ukraine aufgebrochen sein und auf Kiew, Mykolajiw, Cherson sowie Charkiw zugesteuert sein. Über Nacht sollen russische Truppen zudem die Stadt Berdjansk eingenommen haben, wie die ukrainische Regierung meldet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ukraine-Konflikt – Pentagon: Weiterer russischer Truppenaufmarsch

Russland hat seine Truppen an der Grenze zur Ukraine nach Erkenntnissen der US-Regierung weiter verstärkt. Ein Sprecher des Pentagon erklärte in Washington, im Laufe des Wochenendes seien weitere russische Bodentruppen an der Grenze zur Ukraine sowie in Belarus aufmarschiert. 01.02.2022 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

ALEXANDER LUKASCHENKO „Wir werden sie mit unseren Flugzeugen nach München schicken, falls nötig“

 Epoch Times 15. November 2021 Aktualisiert: 15. November 2021 17:33 Die belarussische Fluggesellschaft Belavia hat ein Flugverbot auf der Route von Dubai nach Belarus für Menschen aus Syrien, dem Irak, Afghanistan und dem Jemen verhängt. Der Schritt sei auf Ersuchen der Vereinigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Bereitet Belarus den Grenzsturm vor?

15. November 2021 Mit Rammbock über die Grenze? (Foto: Imago)   Die Lage an der Grenze zu Weißrussland verschärft sich immer weiter. Auf polnischem Gebiet stehen inzwischen rund 20.000 Soldaten und andere Einheiten bereit. Polen wirft dem Belarus-Präsidenten Lukaschenko vor, einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Österreich solidarisch mit Warschau: Aktive Unterstützung bei der Abwehr des Migrantenansturms

13. November 2021 INTERNATIONAL Wien/Warschau. Österreich positioniert sich angesichts des Massenansturms Illegaler aus Weißrußland klar an der Seite Polens, das derzeit die Hauptlast des Ansturms zu tragen hat. Innenminister Nehammer forderte EU-Hilfen für die Grenzsicherung zu Weißrußland und bot Polen gleichzeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gemeinsame Militärübungen von Russland und Weißrussland

Weißrussland / Russland Belarus und Russland haben gemeinsame Militärübungen nahe der polnischen Grenze bekanntgegeben. Eine „gemeinsame taktische Bataillonsgruppe“ mit Fallschirmjägern beider Länder halte in der Region Grodno im Westen von Belarus Übungen ab, teilte das belarussische Verteidigungsministerium auf Telegram mit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Alexander Lukaschenko droht EU mit Einstellung der Gaslieferungen

Alexander Lukaschenko droht mit Einstellung der Gaslieferungen an die EU inmitten der sich zuspitzenden Migrantenkrise Der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko hat mit Vergeltungsmaßnahmen gegen neue EU-Sanktionen wegen der Migrantenkrise an den Grenzen gedroht. Er drohte damit, die Gaslieferungen einzustellen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Arminius Runde Nachrichten – Belarus und die seltsamen Flüchtilanten

https://odysee.com/@Metropolagentur:a/ausgabe-belarus-migranten-polnische-grenze:3 Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 11.11.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte    

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Finanziert Brüssel Polens Grenzmauer nun doch? Schwere Niederlage von der Leyen bahnt sich an

11. November 2021 Ursula von der Leyen (Bild: Shutterstock.com/Von Alexandros Michailidis)   Ursula van der Leyen ist strickt dagegen. Noch in der vergangenen Woche hatte es auf dem EU-Gipfel geheißen „dass die Kommission kein Geld für die Einrichtung physischer Barrieren zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

ÜBERGANG KUZNICA: Polen schließt Grenzübergang zu Belarus

AKTUALISIERT AM 08.11.2021–20:56   Nach dem Versuch von Migranten, die Grenze zu durchbrechen, kündigt die polnische Regierung die Schließung eines Grenzübergangs an. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen fordert derweil neue Sanktionen. Wegen der angespannten Situation an der Grenze zu Belarus will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Belarus: Bilder wie 2015 – Riesiger Migranten-Treck auf dem Weg zur polnischen Grenze

08. November 2021   Heute morgen veröffentlichten oppositionelle weißrussische Journalisten auf ihrem Twitter-Kanal „Nexta“ Videos, auf denen ein Migranten-Treck in Richtung polnischer Grenze unterwegs ist. Die Aufnahmen sollen in der Nähe des Grenzübergangs Kuźnica-Bruzgi aufgenommen worden sein. Die deutschen Neubürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Migration aus Belarus: Deutschland verstärkt Kontrollen im Grenzgebiet zu Polen

24. Oktober 2021 Polizeikontrollen an der deutsch-polnischen Grenze in Frankfurt (Oder) (dpa/Monika Skolimowska) Die Kontrollen an der deutsch-polnischen Grenze werden verstärkt. Bundesinnenminister Seehofer sagte der „Bild am Sonntag“, er habe zur Unterstützung der Bundespolizei acht Hundertschaften der Polizei in das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Migration: Polen drängt Flüchtlinge über die Grenze nach Belarus zurück

21. Oktober 2021 Polnische Sicherheitskräfte umringen Migranten, die an der Grenze zu Belarus festsitzen. (Czarek Sokolowski/AP/dpa) Eine Gruppe von Flüchtlingen hat nach Angaben des polnischen Grenzschutzes versucht, die Grenze zwischen Belarus und Polen zu überwinden. Die seit mehreren Wochen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polnischer Grenzschutz schlägt Alarm: 10.000 Asylanten wollen nach Westen

07. September 2021 INTERNATIONAL Warschau/Minsk. Die polnisch-weißrussische Grenze wird zum neuen Illegalen-Hotspot in Europa. Jetzt schlägt Polen Alarm und weist darauf hin, daß sich auf der weißrussischen Seite der Grenze derzeit 10.000 Migranten aus verschiedenen Krisenregionen aufhalten und auf eine Weiterreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Grenze zu Belarus: Polens Parlament stimmt für Ausnahmezustand

07. September 2021 Ein polnischer Soldat errichtet in der Nähe von Bialystok einen Grenzzaun. (AFP Jaap Arriens) Das polnische Parlament hat für die Beibehaltung des Ausnahmezustands im Grenzgebiet zu Belarus gestimmt. Das Gesetz war in der vergangenen Woche von Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sanktionen gegen Lukanschenko – Jensen (FDP) fordert Belarus-Konferenz

09. August 2021 Gyde Jensen, Sprecherin der FDP-Fraktion und Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses (dpa | Britta Pedersen) Ein Jahr nach der umstrittenen Präsidentschaftswahl in Belarus plädiert die FDP-Politikerin Jensen für die Einrichtung einer internationalen Belarus-Konferenz. Die Vorsitzende im Bundestagsausschuss für Menschenrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Aufruhr durch Migrantenstrom: „Bald mehr Migranten als Einheimische“

Von  PS  – 29. Juli 2021   Die Zahl illegaler Migranten aus Belarus ist in Litauen sprunghaft in die Höhe geschnellt. Dahinter wird eine Strategie des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko vermutet. Die Empörung in der Grenzregion nimmt zu. Quelle: politikstube.com vom 29.07.2021 Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: Scharfe Kritik an Sanktionen des Westens

23. Juni 2021 Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko kritisiert die Sanktionen des Westens. (POOL BelTA/AP) Die belarussische Regierung hat die neuen Sanktionen des Westens gegen das Land scharf kritisiert. Wie ein Sprecher des Außenministeriums in Minsk erklärte, würden die von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: EU-Sanktionen gegen Belarus und Myanmar

22. Juni 2021 Die EU-Außenminister beraten über neue Sanktionen gegen Belarus. (picture alliance / NurPhoto / Beata Zawrzel) Die EU-Außenminister haben sich bei ihrem Treffen in Luxemburg auf Wirtschaftssanktionen gegen Belarus verständigt. Die Strafmaßnahmen sollen unter anderem den Kali- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Maas fordert weitere Sanktionen

21. Juni 2021 Bundesaußenminister Maas fordert weitere Sanktionen gegen Belarus (POOL/YVES HERMAN / POOL / AFP) Bundesaußenminister Maas hat vor einem Treffen mit seinen EU-Kollegen weitergehende Sanktionen gegen Belarus gefordert. Er sagte der Zeitung „Die Welt“, es sei nicht davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Treffen in Sotschi: Lukaschenko erhält neuen Millionenkredit von Moskau

30. Mai 2021 Lukaschenko (l.) und Putin bei ihrem Treffen in Sotschi am 28. Mai 2021 (imago / Russian Look) Russland will das autoritär geführte Belarus in den kommenden Wochen mit einem Kredit in Höhe von 500 Millionen US-Dollar unterstützen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verschwiegene Fakten über die Landung des Ryanair-Fluges in Minsk

Alexander Lukaschenko Am 23. Mai ist ein Passagierflugzeug der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair auf dem Weg von Griechenland nach Litauen zur Landung in Minsk (Weißrussland) aufgefordert worden. Das Flugzeug wurde dabei von einem weißrussischen Kampfflugzeug begleitet. Staatspräsident Alexander Lukaschenko selbst habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Keine „Farbrevolution“ in Minsk: Offenbar Putschversuch erfolgreich vereitelt

20. April 2021 INTERNATIONAL Minsk/Moskau. Brisante Meldungen aus Weißrußland, während die westlichen Mainstream-Medien abzuwiegeln versuchen: in Minsk ist offenbar ein Putschversuch gegen Präsident Lukaschenko gescheitert. Der Erfolg geht offenbar maßgeblich auf das Konto des russischen Geheimdienstes. Wie der russische Inlandsgeheimdienst FSB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: TV-Sender Euronews verboten

13. April 2021 Euronews-Hauptzentrale in Lyon (picture alliance / dpa | Joel Philippon) In Weißrussland ist der Fernsehsender Euronews verboten worden. Dies teilte das Informationsministerium in Minsk heute mit. Begründet wurde das Verbot damit, dass Euronews Werbung auf Englisch ausgestrahlt habe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maas verspricht weißrussischer Opposition Millionen: „Der Geist der Demokratie ist aus der Flasche“

7 Feb. 2021 08:38 Uhr Deutschland will die Zivilgesellschaft in Weißrussland mit bis zu 21 Millionen Euro fördern. Laut Außenminister Heiko Maas sollen im Rahmen des Aktionsplans Medien und Studierende unterstützt werden. Außerdem will Deutschland verfolgten Weißrussen Zuflucht gewähren. Quelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Belarus: Wieder Festnahmen nach Protesten der Opposition

28. Dezember 2020 Demonstration in Minsk im Oktober 2020. (AFP / Stringer) Die Opposition in Belarus hat erneut gegen Staatschef Lukaschenko demonstriert. Hunderte Menschen ließen am Sonntag in der Hauptstadt Minsk weiße und rote Luftballons aufsteigen. Es gab auch Demonstrationszüge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Belarus: Mehr als 300 Festnahmen bei Protesten gegen Lukaschenko

23. November 2020 Erneuter Anti-Lukaschenko Protest in Belarus (AFP / Stringer) In Belarus hat die Polizei nach Angaben von Menschenrechtlern mehr als 300 Demonstranten festgenommen. Die Gruppe Wjasna teilte zudem mit, viele der Festgenommenen seien geschlagen worden. Bei dem erneuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Belarus: Demos von Unterstützern und Gegnern

08. November 2020 In Belarus reagiert Präsident Lukaschenko weiter mit großer Härte auf die Proteste gegen sein Regime. Hunderte Demonstranten sind mittlerweile inhaftiert. (AFP / Stringer) In Belarus wollen heute erneut Gegner und Unterstützer von Präsident Lukaschenko demonstrieren. Erlaubt haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar