Schlagwort-Archive: Bundesagentur für Arbeit

Bundesanstalt für Arbeit suggeriert Entwarnung: Kein corona-bedingter Anstieg der Arbeitslosenzahlen

02. September 2020 WIRTSCHAFT Nürnberg. Das ist keine Überraschung: die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im August erneut gestiegen. Im August waren 2,955 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet und damit 636.000 mehr als vor einem Jahr, teilte die Bundesagentur für Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ausgerechnet in der Corona-Krise: Arbeitslosigkeit von Pflegekräften deutlich gestiegen

24. August 2020 Altenpflege: Arbeitslosigkeit trotz hoher Nachfrage (Foto:Imago/photothek)   Berlin / Nürnberg – Die Meldung erscheint auf den ersten Blick paradox: In Deutschland gibt es immer mehr arbeitslose Pflegekräfte -und das ausgerechnet in der Branche, die ständig über Fachkräftemangel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von wegen „reiches Land“: In Deutschland sind fast 16 Prozent armutsgefährdet

14. August 2020 WIRTSCHAFT Wiesbaden. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Armutszeugnis: das Armutsrisiko ist in Deutschland trotz hoher Beschäftigung im Jahr 2019 gestiegen. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Deutschlandweit waren demnach 15,9 Prozent der Menschen von Armut bedroht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Monat Juli: 635.000 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr

30. Juli 2020 Logo der Bundesagentur für Arbeit (imago / Ralph Peters) Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli gestiegen. Wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte, waren 2,91 Millionen Menschen erwerbslos gemeldet. Das sind 57.000 mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Trotz massiver Kurzarbeit in Zeiten von Corona: Bundesagentur für Arbeit wirbt für Fachkräfteeinwanderung

      Es gibt Dinge, die sind so sicher wie das Amen in der Kirche. Zum Beispiel die ständige Wiederholung des Märchens vom Fachkräftemangel. Dieses ist fast noch älter als die Gruselgeschichte um den „menschgemachten Klimawandel“. Seit aber das chinesische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Corona vernichtet unsere Industrie

Von  PS  – 07. Juni 2020 Von Uwe Witt: Das Statistische Bundesamt vermeldet den Untergang der deutschen Industrie. Das sogenannte „verarbeitende Gewerbe“ weist im April 2020 einen Rückgang beim Auftragseingang von 36,6% auf. Bereits im März lag der Einbruch bei 15,4%! Was das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Teures „Vergnügen“: Bund ballert 6,3 Milliarden Euro für „Flüchtlingskosten“ raus

31. Mai 2020 Foto: Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (über dts Nachrichtenagentur)   Fast jeden Tag gibt es neue Meldungen über die Geschenke, die angeblich der Bund über das marode Land verteilt, um die katastrophalen Folgen der zum Teil selbst verschuldeten Coronakrise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Wirtschaftskrise: IfW rechnet mit 50 Milliarden Euro Mehrkosten für Sozialkassen und sinkenden Einnahmen

29. Mai 2020 Aktualisiert: 29. Mai 2020 9:14 Die Sozialkassen bekommen Finanzierungsprobleme.Foto: über dts Nachrichtenagentur Die Folgen der durch den Lockdown verursachten Schäden an der Wirtschaft werden sich auch massiv in den Kassen der Sozialversicherungen niederschlagen. Die Sozialkassen müssen in Folge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland Enorme soziale Folgen der Corona-Maßnahmen: Sozialverbände fordern Zuschuss für Arme

  05.05.2020 • 08:22 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Gabenzaun mit Spenden für Bedürftige und Obdachlose an einer geschlossenen Kneipe in Berlin-Prenzlauer Berg während der Corona-Krise, 3. Mai 20220 Immer mehr Menschen werden arbeitslos und rutschen in Hartz IV. Zugleich steigen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland: Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an – Zahl der Arbeitslosen steigt auf 2,644 Millionen

Deutschlands Unternehmen haben in der Corona-Krise bis zum 26. April für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit angemeldet. Diesen Rekordwert gab die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg bekannt. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im April wegen der Corona-Krise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Covid-19: Spitzen von Union und SPD einig über höheres Kurzarbeitergeld

23. April 2020 Die Vorsitzenden von Union und SPD (dpa) Der Koalitionsausschuss hat sich angesichts der Corona-Krise auf eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes geeinigt. Die Spitzen von Union und SPD verständigten sich nach fast acht stündigen Beratungen mit Bundeskanzlerin Merkel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ausgangssperren: Ein Verdacht erhärtet sich

24. März 2020 Angezeigt: „Social Distancing“ – Foto: Imago   Ausgangssperren für die Bürger, das sogenannte „social distancing“ einerseits, völlige Sorglosigkeit andererseits. Rund 30 Maschinen landeten seit vergangenem Freitag in Berlin Tegel und in Schönefeld. An Bord etwa 6.000 Urlauber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

EXEMPLARISCHE FÄLLE – Bis zu 17.000 Euro für „Flüchtlingsfamilien“ – monatlich!

13. März 2020 Von HARRY M. BLACK | Viele Bio-Bürger machen es sich in der Regel gar nicht klar, was die allein seit 2015 millionenfach aus aller Welt zugewanderten Migranten den Steuerzahler hierzulande eigentlich kosten. Hier vier exemplarische Fälle im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Uni Duibsurg-Essen: Arbeitsmarktforscherin Claudia Weinkopf für Abschaffung von Minijobs

24. Januar 2020 Insbesondere Frauen droht durch Minijobs die Altersarmut. (Paul Zinken/ dpa) Arbeitsmarktforscherin Claudia Weinkopf plädiert für eine Abschaffung der 450-Euro-Jobs. Die Beschäftigten erhielten häufig nur den Mindestlohn oder noch weniger und entgegen der geltenden Rechtslage nur selten bezahlten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitsmarkt: Niedriglohnsektor gewachsen

23. Januar 2020 Junge Frau mit Bauhelm (Symbolbild) (imago / Ute Grabowsky) In Deutschland sind immer mehr Menschen ohne Berufsabschluss im Niedriglohnbereich tätig. Die Bundesagentur für Arbeit bezifferte den Anteil auf 680-tausend Personen. Das sind etwa 40 Prozent der knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

AfD fordert Freigabe der Migrationskosten

© CC0 DEUTSCHLAND 22:23 14.01.2020 Die AfD fordert die Bundesregierung auf, in einem jährlichen Bericht Daten über die Gesamtkosten der Migration nach Deutschland zu veröffentlichen. Dies sagte der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion, Bernd Baumann, am Dienstag in Berlin. „Die Zuwanderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Deutschland – Jobcenter prellt monatelang Bedürftige

  14.01.2020 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Michael Dalder (Symbolbild). Der Eingang des Jobcenters in Eichstätt. Sparen bei den Ärmsten: Ein Thüringer Sozialgericht verdonnert das Jobcenter Mühlhausen zu Nachzahlungen und einer Strafe. Die Behörde hatte fast ein Jahr lang ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Arbeitsmarkt – Terzenbach: Deutschland braucht mehr Zuwanderung

12. Januar 2020 Deutschland ist auf die Zuwanderung von ausländischen Fachkräften angewiesen, meint das Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit, Terzenbach. (imago / Ralph Peters) Deutschland braucht nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit weiter dringend Fachkräfte aus dem Ausland. Vorstandsmitglied Terzenbach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

NEUER MIGRATIONSHAMMER – Zuwanderung schlägt beim Kindergeld voll durch

  28. Dezember 2019 Die Gruppe ausländischer Kindergeldbezieher steigt von Jahr zu Jahr. Von LUPO | Nach den Schockzahlen über die Zahl ausländischer Hartz IV-Empfänger (eine milliardenschwere Verdopplung) folgt nun der nächste Migrationshammer. Auch beim Kindergeld schlägt Merkels großes Bevölkerungsaustausch-Experiment u.a. migrationsbedingt voll durch: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Deutschland: Anzahl der Hartz-IV-Empfänger insgesamt rückläufig – aber signifikanter Anstieg des Ausländeranteils

27.12.2019 • 22:26 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © imago stock&people Die Konjunktur brummte in den vergangenen Jahren. Mit dem Ergebnis, dass die Zahl der Hartz-IV-Empfänger insgesamt rückläufig ist. Allerdings stieg der Anteil der ausländischen Hartz-IV-Bezieher aufgrund der Flüchtlingskrise und führte zu Ausgaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bundesagentur für Arbeit: Zahl älterer Beschäftigter stark gestiegen

26. November 2019 Ein älterer Mitarbeiter in einem mittelständischem Unternehmen. (imago/Andreas Prost) Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten auch im fortgeschrittenen Alter. Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte, hat sich die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Alter von 60 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesagentur schönt Arbeitslosen-Statistiken: Über 58jährige werden einfach nicht mitgezählt

01. November 2019 WIRTSCHAFT Berlin. Die Bundesregierung rechnet sich ihre Arbeitslosenzahlen schön – indem sie bestimmte Bevölkerungsgruppen einfach nicht mitzählt. Das ist zum Beispiel bei Jung-Arbeitslosen der Fall, die noch niemals beschäftigt waren. Aber auch Arbeitslose über 58 Jahre werden einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Bundesregierung interessiert sich nicht für Anzahl der Hartz-IV-Sanktionierten

  30.10.2019 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Thomas Peter (Symbolbild). Werden ignoriert: Von der Bundesagentur für Arbeit sanktionierte Hartz-IV-Empfänger. Eine Kleine Anfrage der Linken im Bundestag bringt Erstaunliches zu Tage: Die Linksfraktion wollte von der Bundesregierung wissen, wie viele Leistungsberechtigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Urteil zu Hartz-IV-Sanktionen im November: Existenzminimum nur gegen Wohlverhalten?

07.10.2019 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Uli Deck (Symbolbild). Ein Signal für eine sozialpolitische Kehrtwende dürfte es aus Karlsruhe nicht geben.   Das Verfassungsgericht verkündet in wenigen Wochen sein Urteil zu Leistungskürzungen bei „Pflichtverletzungen“. Nach Ansicht des Sozialgerichts Gotha darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gericht erlaubt 100-Prozent-Sanktion: Jobcenter dürfen widerspenstigen Hartz-IV-Empfängern das Geld komplett streichen

  dpaBewerber suchen an einer Informationstafel eines Jobcenters nach offenen Stellen (Symbolbild) Montag, 16.09.2019, 07:40 Ein Hartz-IV-Empfänger in Nordrhein-Westfalen wollte nicht arbeiten, weil er das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland ablehne. Das Jobcenter strich ihm daraufhin alle Leistungen. Zurecht, wie jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was für ein Erfolg: 20 Prozent der „Asylzuwanderer“ haben einen Job, 2 Prozent haben sogar einen Ausbildungsplatz

30. Juli 2019 Bombenstimmung (Foto: Collage)   Berlin – So wird uns eine Katastrophe positiv verkauft: Asylbewerber in Deutschland finden nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarktforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit zunehmend Beschäftigung – allerdings macht nur ein kleiner Teil von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Spendable Bundesrepublik: 536 Millionen Euro an Kindergeld flossen 2018 ins Ausland

13. Juli 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Die deutschen Kindergeldzahlungen ins Ausland haben im vergangenen Jahr mit rund 536 Millionen Euro einen neuen Höchststand erreicht. Insgesamt zahlte die Bundesagentur für Arbeit für 291.000 Kinder, berichtet die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlingsbürgen: Sozialämter verzichten auf Forderungen

  27. Juni 2019 Flüchtlinge aus Syrien auf einem Hof vor einem Flüchtlingsheim in Berlin-Hellersdorf (dpa / picture alliance / Britta Pedersen) Menschen, die für syrische Flüchtlinge gebürgt haben, werden nun auch von kommunalen Sozialämtern nicht mehr zur Kasse gebeten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Fachkräftemangel: Migranten sollen von Arbeitsagentur beraten werden

01. Juni 2019 Bombenstimmung (Foto: Collage)  Nürnberg  – Sind die Bürger in Europa zu faul, zu blöde oder zu wenig? Deutschland will in Zukunft aktiv um Fachkräfte aus Staaten außerhalb der Europäischen Union werben: Interessierte Migranten sollen von einer neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

40 Prozent fingierte BA-Jobangebote

Veröffentlicht am 24. Mai 2019 Berlin (ADN). Rund 40 Prozent aller von der Bundesagentur für Arbeit (BA) in ihre Suchcomputer eingespeisten Jobangebote sind in der Realität nicht existent. Das stellt die Zeitung „junge Welt“ (jW) am Freitag nach einer Zusammenfassung mehrerer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare