Schlagwort-Archive: DIHK

Covid-19: Bundesregierung erwägt weiteres Hilfsprogramm für mittelständische Firmen

04. April 2020 Medienbericht – Bundesregierung erwägt weitere Hilfen für Mittelstand (dpa / imageBROKER / Stephan Görlich) Um mögliche Insolvenzen abzuwenden, erwägt die Bundesregierung offenbar ein Hilfspaket speziell für mittelständische Unternehmen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen erfuhr, könnten Firmenkredite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaft: Deutsche Firmen interessiert an Afrika-Geschäft

05. August 2019 Nicht nur die Elfenbeinküste ist interessant für Investoren (Robert Harding / dpa) Die Wirtschaftsbeziehungen deutscher Firmen mit Afrika nehmen zu. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Wansleben, sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, in den ersten fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Nationale Industriestrategie: DIHK fordert niedrigeren Strompreis

  06. Mai 2019 Der Präsident des DIHK, Eric Schweitzer (dpa/picture alliance/Wolfgang Kumm) Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, Schweitzer, hat Schweitzer sagte vor dem Treffen zur Nationalen Industriestrategie bei Wirtschaftsminister Altmaier im ZDF, der Staat müsse die richtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

„Wenig sinnvoll”: Deutsche Wirtschaft lehnt Altmaiers Industriepläne ab

© AP Photo / Michael Sohn 16:56 23.02.2019 (aktualisiert 16:59 23.02.2019) Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) übt laut der „Neuen Osnabrücker Zeitung” scharfe Kritik an den Industrieplänen von Wirtschaftsminister Altmaier, wonach man mithilfe staatlicher Förderung „nationale Champions” im Unternehmensbereich schaffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Es wird bald dunkel und kalt in Deutschland – aber Anton Hofreiter geht das noch nicht schnell genug

28. Januar 2019 Foto: Collage Die Energiewende und jetzt der geplante Kohleausstieg wird den Verbrauchern das Genick brechen. Licht und Wärme sind bereits jetzt schon Luxusgüter und werden bald unerschwinglich werden – sehr zur Freude der Grünen. Doch die Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bei Brexit ohne Vertrag drohen Deutschland Milliardenbelastungen

13. Januar 2019 Foto: Durch Pixelbliss/Shutterstock Berlin  – Egal wie man es dreht und wendet: Deutschland ist und bleibt immer der Dumme: Auch bei dem drohenden EU-Austritt Großbritanniens ohne Brexit-Vertrag kämen auf Deutschland kurzfristig neue, erhebliche Milliardenbelastungen zu. Davor warnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Absprachen im Handelsstreit – Erfolg oder nur Atempause?

26. Juli 2018 US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bei einer gemeinsamen Pressekonferenz im Weißen Haus. (AP) Die Ergebnisse des Treffens von EU-Kommissionspräsident #Juncker und US-Präsident #Trump werden unterschiedlich bewertet. Der Wirtschaftswissenschaftler #Bofinger sprach von einem „großen Erfolg“, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Fluch der Chlorhühnchendebatte

07. Oktober 2017 Alles Chlor, oder was? (Foto:Durch spiro/Shutterstock)   Am 24. August hatte ich nach intensiven und frustrierenden Gesprächen mit einem Verwandten, der das ganze Jahr durch die Welt jettet, um mit Behörden über den Export deutscher Maschinen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutsche Wirtschaft beklagt Zunahme von Handelshürden

03. Oktober 2017 Foto: Container (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Die #deutsche Wirtschaft hat zunehmende #Handelshürden und einen weltweiten Trend zum #Protektionismus beklagt. „Die Unternehmen haben mit immer mehr Anforderungen, Regulierungen und Hemmnissen im internationalen Handel zu kämpfen“, heißt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaft: DIHK erwartet Rückgang deutscher Exporte in die Türkei

19. April 2017 Achim Dercks, Vize-Hauptgeschäftsführer DIHK (imago stock&people) Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag erwartet einen Rückgang der deutschen Exporte in die Türkei um fünf Prozent in diesem Jahr. Entscheidend für die weitere Zukunft werde sein, wie die türkische Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Fachkräftemangel: DIHK sieht immer größere Probleme für Firmen

Die Suche nach passendem Personal wird für immer mehr Betriebe zur Last, meldet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag. (dpa / Stephanie Pilick) Deutsche Unternehmen beklagen zunehmende Schwierigkeiten, ihren Bedarf an Fachkräften zu decken. 40 Prozent der Betriebe hätten inzwischen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

DIHK: 172.000 Ausbildungsplätze unbesetzt

DIHK: Tausende offene Lehrstellen auch in attraktiven Berufen. (picture alliance / dpa/ Sebastian Kahnert) In Deutschland sind zum Start des neuen Ausbildungsjahres noch mehr als 170.000 Lehrstellen unbesetzt. Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Schweitzer, sagte der Deutschen Presse-Agentur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

WIRTSCHAFT – Harte Kritik an Angela Merkel: Wohlstand in Deutschland in Gefahr

Veröffentlicht: 26.12.15 23:30 Uhr Die Wirtschaftsverbände sind mit der Arbeit von Angela Merkel höchst unzufrieden: Sie sehen falsche Weichenstellungen und zu viel Selbstgefälligkeit. Der Wunsch, die Flüchtlinge mögen das Fachkräfte-Problem lösen sei eine Illusion. Angela Merkel nach dem EU-Gipfel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar