Schlagwort-Archive: Gewerkschaft

Athen: Protestler erstürmen Arbeitsministerium – Regierung zieht danach umstrittene Pläne zurück

06.12.2017 • 10:12 Uhr Zahlreiche Demonstranten der Militanten Arbeiterfront Griechenlands (#PAME) sind am Dienstag mit Polizeikräften wegen einer Reihe von Reformvorschlägen mit Bezug auf die Gewerkschaftsarbeit aneinandergeraten. Auf den Treppen des Arbeitsministeriums versuchte die Menge, sich durch die Polizei-Barrikaden zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Probleme im Strafvollzug wegen ausländischer Häftlinge

  Der #Bund der Strafvollzugsbediensteten sieht wachsende Probleme im Thüringer #Strafvollzug. Als Grund nennt die #Gewerkschaft die zunehmende Zahl von ausländischen Häftlingen. Eine effektive Sozial- oder Psycho-Therapie sei wegen Sprachproblemen und kultureller Unterschiede kaum möglich, sagte der Landesvorsitzende Jörg Bursian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erinnerung an legendären Arbeitskampf – Glutnester des Hungerstreiks sind existent

Bischofferode (ADN). An den Aufsehen erregendsten Arbeitskampf nach der deutschen Wiedervereinigung erinnert das Wirtschaftsmagazin „brand eins“ in seiner aktuellen August-Ausgabe. Der Streik fand im thüringischen Bischofferode statt. Dabei verweigerten Kalibergleute sogar die Nahrungsaufnahme und mussten schließlich wegen Körperschwäche ins Krankenhaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland Um Sozialausgaben für Arbeitgeber zu senken: Wirtschaftsforscher fordern mehr Einwanderung

  25.08.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Reuters #Migranten treffen in einer vorübergehenden Unterkunft in Ingelheim ein. Wirtschaftsvertreter fordern mehr #Zuwanderung, um die #Sozialausgaben in #Deutschland zu senken.   Trotz offizieller Rekordbeschäftigung hat Deutschland 2016 über 900 Milliarden Euro für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hamburg streicht Zahlung an Bund Deutscher Kriminalbeamter-Chef André Schulz

Der Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), André Schulz, soll ohne Tätigkeit als Polizist keine weiteren Bezüge von der Freien und Hansestadt Hamburg erhalten. „Der Polizeipräsident hat entschieden, dass diese Praxis umgehend beendet wird“, teilte ein Sprecher der Hamburger Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polizeigewerkschafter Wendt in der Kritik

04. März 2017 Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) (picture alliance / dpa / Bernd von Jutrczenka) Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Wendt, gerät wegen seiner Besoldung unter Druck. Er ist über viele Jahre vom Land Nordrhein-Westfalen bezahlt worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tarifabschluss – Mehr Geld für Beschäftige der Textil- und Bekleidungsindustrie

02. März 2017 Ein Textil-Unternehmen in Berlin. (picture-alliance / Soeren Stache) Die rund 100.000 Beschäftigten der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie erhalten künftig mehr Geld. Die Tarifparteien einigten sich auf eine Lohnerhöhung von 2,7 Prozent ab dem 1. August und noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

GEWERKSCHAFT – Polizisten haben 22 Millionen Überstunden in 2016 gemacht

  31.01.2017 – 06:21 Uhr Foto: Arne Dedert / dpa Eine Polizeibeamtin trägt ihre Dienstwaffe am Gürtel. Nach jahrelangem Stellenabbau sollen wieder mehr Polizisten eingestellt werden.   Die deutschen Polizisten haben nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im vergangenen Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Beschäftigung: IG Metall will Arbeitszeit grundlegend neu regeln

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann. (dpa/ Sebastian Willnow) Der Vorsitzende der IG Metall, Hofmann, plädiert dafür, die Arbeitszeit der Beschäftigten in Deutschland grundlegend neu zu regeln. Er sagte der Deutschen Presse-Agentur, seit der Krise in den Jahren 2008 und 2009 sei diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DGB: Hoffmann fordert Rentenniveau von 50 Prozent

Des Logo des DGB (dpa/picture-alliance/Christoph Schmidt) Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert langfristig ein Rentenniveau von 50 Prozent. Wenn das Rentenniveau wie geplant sinke, führe das zu einem Vertrauensverlust in die sozialen Sicherungssysteme, sagte DGB-Chef Hoffmann dem Tagesspiegel. Nichtstun treibe die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Meinungsfreiheit: Polizeigewerkschaften setzen Beamte unter Druck

01.01.2016 Stefan Schubert Wie die Mainstreammedien fürchten Gewerkschaftsfunktionäre nichts so sehr wie den Verlust der Deutungshoheit und die Kontrolle über Themenbeiträge zur inneren Sicherheit. Erfahren musste dies aktuell ein junger Beamter, der sich privat auf der mit viel ehrenamtlichem Engagement … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Erste Dienstverweigerer: Österreichs Polizei kurz vorm Streik! – Vom Migrations-Chaos überfordert

Österreichs Polizeigewerkschaft erwägt, wegen der Migrationskrise in den Streik zu treten. Die ersten Beamten verweigerten bereits wegen Überlastung den Dienst. Österreichs Polizisten arbeiten seit Wochen durch und öfter dienen ihre Büros als Notunterkünfte. (Szene vom 10. September 2015 nahe Nickelsdorf). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Streit um Beitragszahlung – Streit eskaliert: GDL-Chef Weselsky schmeißt Widersacher einfach raus

Dienstag, 01.09.2015, 07:54 dpa Claus Weselskys Manfred Schell, der Vorgänger von GDL-Chef Weselsky, muss gehen. Zusammen mit früheren Topfunktionären hat Weselsky ihn aus der Gewerkschaft ausgeschlossen. Grund für den Ausschluss ist ein Streit um Beitragszahlungen und „gewerkschaftsschädigendes Verhalten“. Weselsky schließt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitskampf: Ver.di-Chef droht mit neuen Kita-Streiks

  DPA Verdi-Chef Bsirske: Will ein besseres Angebot Ein besseres Angebot oder neue Streiks: Gewerkschaftsboss Frank Bsirske droht im Kita-Tarifstreit erneut mit Arbeitskampf. Den Schlichterspruch lehnte die Ver.di-Basis ab. Eltern von Kleinkindern müssen sich erneut auf geschlossene Kitas einstellen. Ver.di-Chef … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar