Schlagwort-Archive: Wirtschaftswachstum

Trotz Mega-Rüstung der USA: Putin will weniger Militärausgaben – und mehr Geld für Bildung, Gesundheit und Infrastruktur

  26. April 2018 INTERNATIONAL Moskau. Während die #USA ihren #Verteidigungshaushalt, der ohnehin der mit Abstand größte weltweit ist, im laufenden Haushaltsjahr noch einmal rund verdoppelt haben, plant #Rußland längerfristig einen großflächtigen Abbau der Verteidigungsausgaben und eine Umschichtung der Mittel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Medien enthüllen Putin-Plan für „entschlossenen Durchbruch“

© Sputnik / Sergei Guneev 08:50 24.04.2018 (aktualisiert 08:51 24.04.2018)   Russlands Präsident Wladimir #Putin plant laut Bloomberg zehn Billionen Rubel (mehr als 132 Milliarden Euro) in das #Gesundheitswesen, die #Bildung und #Infrastruktur zu investieren. Dadurch soll das #Wirtschaftswachstum im Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Präsident Trump gegen Einwanderung aus „Drecksloch-Ländern“

12. Januar 2018 US-Präsident Donald Trump (picture-alliance / dpa / Mike Theiler) US-Präsident #Trump hat sich Berichten zufolge abfällig über Staaten geäußert, aus denen ein Teil der Einwanderer kommt. Bei einem Treffen mit Senatoren im Weißen Haus zur #Einwanderungspolitik sprach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Spanien: Katalonien-Krise dämpft Wirtschaftswachstum

17. Oktober 2017 Nach dem Referendum in der autonomen Provinz #Katalonien (imago) #Spanien senkt wegen des Streits mit Katalonien die Konjunkturerwartungen. Wie das Wirtschaftsministerium in Madrid mitteilte, wird die Wirtschaftsleistung im kommenden Jahr voraussichtlich nur noch um 2,3 Prozent zulegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

GELDPOLITIK – Federal Reserve fährt mit Zins-Politik Donald Trump in die Parade

Michael Bernegger  |  Veröffentlicht: 15.12.16 01:05 Uhr Die amerikanische Zentralbank hat eine Phase von Zinssteigerungen angekündigt. Mit einer expansiven Finanzpolitik wird diese noch deutlicher ausfallen. Der Dollar wird dadurch weiter ansteigen und einen Umschwung in der Handelsbilanz verunmöglichen. US-Präsident Obama … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaftsprofessor: Bedingungsloses Grundeinkommen lieber früher als zu spät

Hamburg (ADN). „Die Vision eines bedingungslosen Grundeinkommens muss Realität werden – lieber früher als zu spät.“ Das fordert der Wirtschaftswissenschaftler, Prof. Thomas Straubhaar, von der Universität Hamburg in einem Gastbeitrag der Süddeutschen Zeitung“ (SZ) am Mittwoch. Die westlichen Demokratien seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa – Niederlande machen mobil: Referendum über CETA geplant

  08.11.2016 • 06:50 Uhr Quelle: Reuters © REUTERS/Francois Lenoir Ein Demonstrant während einer Demonstration gegen die Freihandelsabkommen Ceta und TTIP, Brüssel, Belgien, 30. Oktober, 2016.   Aktivisten in den Niederlanden haben schon fast zwei Drittel der notwendigen Unterschriften zusammen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Parlamentswahl in Kroatien – Wieder eine schwierige Regierungsbildung

Bei den Parlamentswahlen in Kroatien hat die nationalkonservative HDZ einen überraschenden Wahlsieg errungen. Einfach wird die Regierungsbildung allerdings nicht. Eine große Koalition von HDZ und Sozialdemokraten haben beide Parteien bislang ausgeschlossen. Von Stephan Ozsváth Der Spitzenkandidat der nationalkonservativen HDZ, Andrej … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweiz auf Erfolgskurs – EU hat Demokratiedefizit und Euro ist Fehlkonstruktion

Zürich (ADN). „Während Europa aus den Fugen gerät, bleibt die Schweiz unbeirrt auf Erfolgskurs.“ Das ist ein Urteil über die vergangenen 25 Jahre über den gegenwärtigen Zustand auf dem alten Kontintent, das die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) in seiner Wochenend-Ausgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konkurrenz für das Bruttoinlandsprodukt

Heidelberg/Dessau, 26. November 2015 (ADN). Das Bruttosozialprodukt (BSP) oder Bruttoinlandsprodukt (BIP) hat Konkurrenz als oberster Gradmesser des wirtschaftlichen und sozialen Zustands bekommen. Es handelt sich um den Nationalen Wohlfahrtsindex. Einer seiner Schöpfer, der Wirtschaftswissenschaftler Hans Diefenbacher, erläutert in einem Interview … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland

24.11.2015 Udo Ulfkotte Die Vereinten Nationen fordern für die EU-Länder wie Deutschland, Frankreich und Italien einen »Bevölkerungsaustausch« mit Migranten aus Nahost und Nordafrika. Offenkundig ist der Asyl-Tsunami von langer Hand geplant. In dem erst jetzt bekannt gewordenen UN-Bericht »Replacement Migration« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Einwanderung – Gewagtes Experiment: Merkel hofft auf Wachstum durch Massen-Einwanderung

 Michael Bernegger  |  Veröffentlicht: 10.10.15 19:48 Uhr Angela Merkel verfolgt mit der Politik der offenen Grenzen auch eine radikale Wende in der Wirtschaftspolitik: Die Einwanderer sollen die deutsche Wirtschaft ankurbeln. So will Merkel dem Drängen des IWF folgen und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freihandel: Impressionen von der Schnittstelle zwischen Propaganda und Verdunkelung

06.10.2015 Markus Gärtner Die siechende Supermacht USA erzielt bei ihrem Kampf gegen den fortschreitenden Bedeutungsverlust einen kleinen Erfolg, der aber nichts am Niedergang ändern wird. Am Montag wurde mit elf Anrainerstaaten des Pazifiks die »Transpazifische Partnerschaft« im Prinzip vereinbart. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geldpolitik – EZB-Programm wirkungslos: Investitionen in der Eurozone sinken

Veröffentlicht: 11.08.15 00:05 Uhr Trotz der monatlichen Ankäufe von 60 Milliarden Euro an Staatsanleihen schafft es die EZB nicht, die Investitionen in Eurozone anzukurbeln. Statt zu investieren horten die Unternehmen Bargeld oder veranlassen Aktien-Rückkäufe. Im Ergebnis finanziert die EZB sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar