Schlagwort-Archive: Hinrichtungen

Es wird Hinrichtungen geben

################################################# Denkanstoß #615 11.02.2021 ################################################# Liebe Mitmenschen, „Es wird Hinrichtungen geben“ unter dieser Schlagzeile und dem Untertitel „QAnon proklamiert Trumps Rückkehr als US-Präsident“ präsentierte uns „NTV“ vor 2 Tagen ein interessantes Medien-Puzzlestück. Vordergründig die übliche Diskreditierung der „Q“-Bewegung mit all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Castle Rock – Die letzte Phase des Films ist eingeleitet

Wir veröffentlichen hier nur die Deutsche Übersetzung von fuf media auf Telegram. Das englische Original stammt vom Kanal GhostEzra: „Ohne die Covid Gesichtswindel wären die durch Doubles ersetzten viel leichter erkennbar. Trump hat den Chef der Behörde Seuchenkontrolle, der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Oberstes Gericht erlaubt erste Hinrichtungen auf Bundesebene seit 17 Jahren

14. Juli 2020 Ein Hinrichtungsraum in Florence in einem Gefängnis in den USA (dpa / AFP / Mike Fiala) Das Oberste Gericht der USA hat die Wiederaufnahme von Hinrichtungen in Bundesgefängnissen erlaubt. Die Richter nahmen die einstweilige Verfügung einer unteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Todesstrafe: Kritik an US-Regierung wegen Hinrichtungsplänen

26. Juli 2019 In den USA sollen auf Bundesebene wieder Todesurteile vollstreckt werden. (dpa / AFP / Mike Fiala) Die Entscheidung der US-Regierung, auf Bundesebene wieder die Todesstrafe zu vollstrecken, ist auf Kritik gestoßen. Der Bürgerrechts-Verband „American Civil Liberties Union“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Todesstrafe auf Bundesebene soll wieder vollstreckt werden

26. Juli 2019 Ein Hinrichtungsraum in Florence im US-Bundesstaate Arizona. (dpa / AFP / Mike Fiala) Die USA wollen auf Bundesebene nach mehr als 15 Jahren wieder die Todesstrafe vollstrecken. Justizminister Barr wies die Gefängnisbehörde an, fünf zum Tode verurteilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Sri Lanka: Henker für Wiederaufnahme der Todesstrafe eingestellt

30. Juni 2019 Sri Lankas Präsident Maithripala Sirisena (Archivbild). (imago/xinhua) In #Sri Lanka sind wegen der geplanten Wiederaufnahme von Hinrichtungen zwei Henker eingestellt worden. Das berichteten lokale Medien in Colombo unter Berufung auf die Gefängnisverwaltung. Präsident Sirisena hatte vor wenigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Bundespressekonferenz: Hinrichtungen in Saudi-Arabien sind schlimm, Business bleibt aber Business

  24.04.2019 • 18:41 Uhr RT fragte bei der BPK nach, wie die Bundesregierung zu den jüngsten Massen-#Hinrichtungen in #Saudi-Arabien steht und ob dies zu einer neuerlichen Evaluation der #Rüstungsexporte wie nach der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi führen wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kalifornien: Gouverneur will Moratorium für Hinrichtungen verhängen

13. März 2019 Die „Todeskammer“ eines US-Staatsgefängnisses (dpa/afp/epa) Der Gouverneur des US-Bundestaates Kalifornien, Newsom, will ein Moratorium für Hinrichtungen verhängen. Die Todesstrafe widerspreche den Werten Kaliforniens, heißt es in einer Erklärung des Demokraten. Nach Angaben von Newsoms Büro soll eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

200 ungläubige Frauen vergewaltigt

„Ich habe vor zwei Jahren während der Schlacht von Kirkuk, die wir eroberten, mehr als zweihundert ungläubige Frauen vergewaltigt“, gestand der islamische Amar Hussein, Mitglied des Islamischen Staates. Der befragte Hussein zeigte kein Zeichen von Reue. Für ihn, einen Muslim, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Japan: Kofler bestürzt über Hinrichtungen

28. Dezember 2018Bärbel Kofler (SPD), Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe. (picture alliance / Bernd von Jutrczenka) Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Kofler, hat sich bestürzt über zwei Hinrichtungen in Japan gezeigt. Die Todesstrafe sei eine unmenschliche und grausame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Als der Henker zur Tat schritt – Die britische Besatzungsmacht in Hameln

Eine schwierige #Geschichte: Die #Hinrichtungen in #Hameln und der Umgang mit den Gräbern Das Thema geht unter die Haut und erfordert mitunter starke Nerven. Der Hamelner Historiker Bernhard Gelderblom stellte im Hamelner Forum ein bislang kaum beachtetes, vielfach verdrängtes Kapitel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

USA – Zwei Mörder hingerichtet

16. März 2018 In den US-Bundesstaaten #Alabama und #Georgia sind zwei #Männer hingerichtet worden. Die wegen Mordes Verurteilten starben nach der Injektion einer #Giftspritze, wie die Behörden mitteilten. Damit hat es in den #USA in diesem Jahr bislang sechs Hinrichtungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Irak: Knapp 40 IS-Kämpfer hingerichtet

© Sputnik/ Sergey Mamontov 16:56 14.12.2017 (aktualisiert 17:18 14.12.2017) Im Süden des Irak sind nach Angaben des dortigen Justizministeriums 38 ehemalige Kämpfer der Terrormiliz #Daesh (auch „#Islamischer Staat“, #IS) hingerichtet worden. Wie die Zeitung „The Independent“ am Donnerstag schrieb, befinden sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Burundi rückt ins Fadenkreuz von UNO-Menschenrechtsexperten

Veröffentlicht am 6. September 2017 Genf/Bujumbura (ADN). Der afrikanische Kleinstaat Burundi rückt ins Fadenkreuz der UNO-Menschenrechtsexperten. Wie die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) am Mittwoch weiter berichtet, haben Ermittler der Vereinten Nationen die internationale Strafjustiz zum Eingreifen aufgefordert. Sie verlangen ein Verfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Gouverneur von Ohio verschiebt neun Hinrichtungen

02. Mai 2017 Ein Hinrichtungsraum in Florence im US-Bundesstaate Arizona. (dpa / AFP / Mike Fiala) Der Gouverneur des US-Bundesstaates Ohio, Kasich, hat neun Hinrichtungen aufgeschoben. Er ordnete an, eine für den 10. Mai geplante Exekution auf Ende Juli zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Bundesstaat Arkansas: Zwei Häftlinge an einem Tag hingerichtet

25. April 2017 Das bei den Hinrichtungen verwendete Mittel Midazolam, dessen Haltbarkeit in wenigen Tagen abläuft (picture alliance /dpa /Arkansas Department of Correction/FDA) Im US-Bundesstaat Arkansas sind zwei zum Tod verurteilte Häftlinge exekutiert worden. Zuvor hatte das Oberste Gericht ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

US-Bundesstaat Arkansas – Gerichte stoppen Hinrichtungsserie

15. April 2017 Eine Hinrichtungsliege im Staatsgefängnis von Huntsville/Texas (dpa / picture-alliance / AFP) Die geplante Hinrichtungsserie im US-Bundesstaat Arkansas ist vorläufig gestoppt. Ein Richter entschied, dass ein für die Exekutionen benötigtes Betäubungsmittel nicht verwendet werden dürfe, weil die Lieferfirmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

HRW: IS-Terroristen haben 300 irakische Polizisten in Norden Mossuls getötet

New York (Parstoday) – Die IS-Terrroristen haben nach Angaben der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ (HRW) mehr als 300 ehemalige irakische Polizeibeamte hingerichtet und sie in Massengräbern in der Nähe der Stadt Hamam al-Alil im Süden von Mossul verscharrt. Nach einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Irak: 36 Männer wegen IS-Massakers hingerichtet

Im Irak sind 36 Gefangene gehängt worden. Die Männer sollen 2014 an einem der schlimmsten Kriegsverbrechen der Terrororganisation IS nahe der Stadt Tikrit beteiligt gewesen sein. Der Irak hat 36 Männer mit Verbindung zur Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) hingerichtet. Ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitten in Deutschland: SEK findet große IS-Waffenlager in mehreren Orten – die Presse schweigt

von Michael Friedrich Vogt (Redaktion) Der angeblich deutsch-iranische Einzeltäter ist der erste, der für sein Attentat eine Schußwaffe benutzte. Ein Glock 17, eine Pistole, handlich und leicht zu bedienen, wird auch als Polizeipistole eingesetzt. Angeblich habe der junge Mann sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SYRIEN Amnesty: Vom Westen unterstützte Söldner begehen Kriegsverbrechen in Syrien

Veröffentlicht: 05.07.16 09:42 Uhr Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen von den USA und der westlichen Allianz finanzierte Söldner in Syrien: Die sogenannten „Rebellen“ hätten freie Hand gegen Zivilisten und würde „ohne Furcht vor Strafe Kriegsverbrechen“ begehen. Der Bericht zeigt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNO verurteilt die Hinrichtungen in Saudi-Arabien

New York (IRIB) – Das hohe UN-Kommissar für Menschenrechte hat die Hinrichtung von 47 Menschen in Saudi-Arabien, darunter auch Scheich Nimr Bagher al-Nimr, einem promminenten schiitischen Geistlichen, verurteilt. Zeid Rad al-Hussain gab in einer am Sonntag veröffentlichten Mitteilung bekannt: Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Iran: Riad kann durch Abbruch der Beziehungen Hinrichtungen nicht vertuschen

© Fotolia/ Borna_Mir Saudi-Arabien wird laut dem iranischen Vizeaußenminister Hossein Amir Abdollahian „den riesigen Fehler – die Hinrichtung Al-Nimrs“ durch den Abbruch der diplomatischen Beziehungen zum Iran nicht „vertuschen“ können, berichtet die Agentur Reuters. Am Sonntagabend hatte der saudische Außenminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die meisten Hinrichtungen in Saudi-Arabien im Jahr 2015

  London/ Riad (Press TV) – Saudi-Arabien hat mit 157 Hinrichtungen im Jahr 2015, die höchste Rate seit 1995 gehabt. Im Jahr 1995 waren es 192 Hinrichtungen, und somit steht Saudi-Arabien im Jahr 2015 auf Platz zwei. Diese Zahlen wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Terror in Ost-Afghanistan: Islamischer Staat wütet in besetzten Gebieten

© REUTERS/ Social Media Website Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS, auch als Daesh bekannt) hat in Ost-Afghanistan mehrere Gebiete besetzt, berichtet „The Times“. Rund 1.600 IS-Terroristen haben weite Teile von vier südlich von Jalalabad gelegenen Gebieten in ihre Gewalt gebracht. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

AI: In Saudi-Arabien sind seit Jahresbeginn 102 Menschen exekutiert worden

Auf Einreiseformularen wird auf die Todesstrafe für Drogenhändler in Saudi Arabien hingewiesen. London(dradio/irib)- Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai) kritisiert eine besonders häufige Anwendung der Todesstrafe in Saudi-Arabien. „Die Verurteilung von Hunderten Menschen zum Tode nach zutiefst fehlerhaften Verfahren ist absolut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar