Schlagwort-Archive: Krawalle

350 illegale Migranten aus Afrika verwüsten 5 Sterne Hotel weil sie mehr Geld und Klamotten benötigen

von Anna Kirschbaum, 07/08/2017 Protest in #5 Sterne Hotel. VideoscreenshotDie Stadt #Rom, das wohl mächtigste, finanziell und kulturell einflussreichste Reich, das diese Welt je gesehen hat, die weltweit erste und einflussreichste Supermacht geht am #Multikulturalismus zugrunde. Da seit dem Jahr 2015 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nicht nur im Schanzenviertel: Linkschaoten wüten auch in Athen

21. Juli 2017 Athen. Worüber bundesdeutsche „#Qualitätsmedien“ mit kaum einem Wort berichten: nicht nur das Hamburger Schanzenviertel, auch die griechische Hauptstadt Athen hat schwer unter #linksextremen Krawallmachern zu leiden. In der Nacht auf Mittwoch gab es nun die zweiten #Krawalle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hamburg: Demonstration für Erhalt der „Roten Flora“

20. Juli 2017 Mehrere Hundert Menschen demonstrierten als Bündnis linker Gruppen gegen eine angebliche Hetzkampagne gegen Links nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg. (dpa, Christophe Gateau) In #Hamburg sind mehrere hundert Demonstranten für den Erhalt des Kulturzentrums „#Rote Flora“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

G20-Gipfel: Versicherungen beziffern Schäden auf 12 Millionen Euro

18. Juli 2017 Ein ausgebranntes Auto nach den Krawallen in #Hamburg (dpa / Friso Gentsch) Die Schäden durch die Ausschreitungen während des #G20-Gipfels in #Hamburg kosten die Versicherungen mehrere Millionen Euro. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, geht der #Gesamtverband der Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Hamburg: Festgenommener Russe lehnt Gespräch mit Diplomaten ab

© Sputnik/ Alexey Witwitskiy 22:40 14.07.2017 (aktualisiert 00:24 15.07.2017) Einer der beiden Russen, die in Hamburg wegen der Teilnahme an den #Krawallen während des #G20-Gipfels in Gewahrsam genommen wurden, hat es abgelehnt, mit russischen Diplomaten zu sprechen. Wie der Presseattaché der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Bosbach nach Talkshow: „Habe einen Imam ertragen, der wie ein Wasserfall geplappert hat – aber irgendwann ist es auch mal gut“

13. July 2017 Aktualisiert: 13. Juli 2017 9:52 Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hatte die ARD-Sendung „Maischberger“ nach einem Wortgefecht mit der ehemaligen Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth vor laufenden Kameras verlassen. „Ich habe einen Imam ertragen, der wie ein Wasserfall geplappert hat, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

G20-KRAWALLE: Die Festgenommenen vom Dach am Schulterblatt – alle frei

  Es war die Schlüsselszene der Krawallnacht – die Polizei nahm 13 Verdächtige fest. Doch für keinen wurde ein Haftbefehl beantragt. Quelle: Hamburger Abendblatt vom 11.07.2017

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Hamburg: Scholz gibt Regierungserklärung zu G20-Gipfel ab

12. Juli 2017 #Hamburgs Erster Bürgermeister #Olaf Scholz bei einer Pressekonferenz zur Bilanz des G20-Gipfels im Polizeipräsidium. (dpa / Christian Charisius) Nach den Ausschreitungen beim #G20-Gipfel gibt Hamburgs Erster Bürgermeister Scholz heute eine Regierungserklärung ab. Es wird damit gerechnet, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Schäfer-Gümbel: Krawall-Unterstützer in den Blick nehmen

10. Juli 2017 #Thorsten Schäfer-Gümbel, stellvertretender Parteivorsitzender der #SPD (imago / Müller-Stauffenberg) Nach den Krawallen beim #G20-Gipfel in #Hamburg werden Forderungen nach Einführung einer europäischen Extremistendatei laut. Damit würden die Behörden einen besseren Überblick über #Gewalttäter bekommen, sagte die stellvertretende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Hamburg: Wieder Krawalle im Schanzenviertel

09. Juli 2017 Ein #Wasserwerfer im Einsatz im #Schanzenviertel.  (Axel Heimken / dpa) Nach dem Ende des #G20-Gipfels ist es in #Hamburg in der Nacht erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Im Schanzenviertel wurden Einsatzkräfte mit Flaschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Brasilien: Krawalle bei Protesten gegen Präsident Temer

25. Mai 2017 Die Demonstranten fordern den Rücktritt des unter Korruptionsverdacht stehenden Staatschefs. (AP Photo / Eraldo Peres) In der brasilianischen Hauptstadt Brasilia haben nach Polizeiangaben 35.000 Menschen gegen Präsident Temer und seine Politik demonstriert. Sie forderten den Rücktritt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Krawalle in Regionalliga – Polizei ermittelt nach Randale von Babelsberg

Naziparolen, Feuerwerkskörper, Platzsturm: Das Regionalligaspiel zwischen dem SV Babelsberg und Energie Cottbus geriet zeitweilig komplett aus den Fugen. Die Polizei ermittelt gegen zahlreiche Übeltäter. DPA Fans von Energie Cottbus (Archivbild) Montag, 01.05.2017   12:26 Uhr Nach den gewalttätigen Krawallen beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EUROPA – Ungarn: Zehn Jahre Haft für Flüchtling wegen Gewalt an der Grenze

  Veröffentlicht: 01.12.16 00:45 Uhr In Ungarn ist ein syrischer Flüchtling wegen Beteiligung an Krawallen an der Grenze zu Serbien zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Ungarns Premier Viktor Orban. (Foto: dpa) In Ungarn ist ein syrischer Flüchtling laut Reuters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Bulgarien: 400 Festnahmen nach Ausschreitungen in Flüchtlingslager

Krawalle im Flüchtlingslager in Harmanli in Bulgarien. (STRINGER / AFP) In einem Flüchtlingslager in Bulgarien sind nach Zusammenstößen mit Polizisten 400 Migranten festgenommen worden. Fünf von ihnen werden ausgewiesen. Sie hätten die nationale Sicherheit gefährdet, sagte Regierungschef Borissow in Sofia. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Lesbos – Unruhen in Flüchtlinglager nach Explosion

Das Bild zeigt ein Flüchtlingscamp auf Lesbos in Griechenland (dpa / picture-alliance / Orestis Panagiotou) Auf der griechischen Insel Lesbos hat es erneut Unruhen in einem Flüchtlingslager gegeben. Migranten zündeten Zelte an und attackierten Polizisten. Auslöser der Krawalle war laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Erneut erschießt Polizei einen Afroamerikaner und löst schwere Proteste und Krawalle aus

21.09.2016 • 22:22 Uhr Gestern Abend ist erneut ein Afroamerikaner in den USA durch die Polizei erschossen worden. Keith Lamont Scott war 43 Jahre alt und siebenfacher Vater. Sein Auto war an einem Wohnkomplex in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Panik vor nächster Demo – Türken-Krieg in Österreich eskaliert

© TZ ÖSTERREICH / Lisi Niesner Schon am kommenden Samstag kann es wieder zu Krawallen kommen. Türken gegen Kurden: Seit Wochen provozieren einander die beiden Gruppen, Gewalt herrscht auf den Straßen und es hört nicht auf: Am Samstag sind abermals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Krawallen in Berlin – Innensenator Henkel will Soko gegen Linksextremisten einrichten

Zur Anschlagsserie linker Gewalttäter soll nun eine Sonderkommission ermitteln ­ dabei fand selbst die Polizei dies vor kurzem noch überflüssig. In der Nacht zu Dienstag blieb die Lage verhältnismäßig ruhig. Seit einer Polizeiaktion in der Rigaer Strasse werden immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kripo-Experte: Problem bei EM sind nicht Fans, sondern Maghrebiner

 © REUTERS/ Eddie Keogh Medienberichten zufolge haben randalierende Fans die größten Probleme bei der EM in Frankreich geschaffen. Dem widerspricht Sebastien Jallamion, Offizier der französischen Kriminalpolizei. „Das ist absolut falsch. Alle (Dienstkollegen), die in Marseille waren, sagten mir, Provokationen seien von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krawalle in Marseille: Fans erheben Vorwürfe gegen die Polizei

DPA Fans werfen Flaschen, die Polizei feuert Tränengas. Seit drei Tagen kommt es in Marseille vor dem Spiel England-Russland zu Krawallen. Ein Mann schwebt in Lebensgefahr. Die Altstadt von Marseille ist ein Labyrinth aus Straßen, Gässchen, kleinen Plätzen. Wie gemacht, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krawalle in Molenbeek: Polizei nimmt rund 100 Menschen fest

AP Im Brüsseler Stadtteil Molenbeek sind mehrere hundert Rechtsextreme aufmarschiert, Gegendemonstranten erwarteten sie bereits. Die Polizei nahm rund 100 Menschen fest. Die Brüsseler Polizei hatte ein Demonstrationsverbot ausgesprochen. Dennoch erreichten am Samstag hunderte Rechtsextreme den Stadtteil Molenbeek, wo sie bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland: Ethnische Krawalle nur noch eine Frage der Zeit

Ein Blick auf die Ereignisse der jüngsten Zeit lässt Schlimmes erahnen. Millionen von Menschen – vor allem aus dem islamischen Raum – drängen nach Deutschland und bei den Deutschen selbst kippt die Stimmung. Innere Unruhen und Krawalle werden nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Südspanien – Krawalle nach Tod eines Afrikaners

Der gewaltsame Tod eines Afrikaners hat im Badeort Roquetas de Mar im Südosten Spaniens zu Krawallen geführt. Autos wurden angezündet, Polizisten angegriffen. 26.12.2015 © PICTURE-ALLIANCEEine Messerstecherei löste die Krawalle in Roquetas de Mar aus. Der gewaltsame Tod eines Afrikaners hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Pegida“-Demo in Duisburg: Krawalle durch Gegendemonstranten

  Am Rande einer „Pegida“-Demonstration ist es in Duisburg am Montagabend (7.12.2015) zu Ausschreitungen gekommen. Gegendemonstranten haben versucht, die Demo gewaltsam zu stören. Dabei wurden fünf Personen festgenommen. Video: Pegida-Kundgebung Video: „Pegida-Kundgebung“ in größerer Darstellung Die „Pegida“-Demonstration, die am Montagabend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was passiert, wenn Polizisten den Dienst verweigern?

10.10.2015 Stefan Schubert Krawalle in Flüchtlingsunterkünften ereignen sich mittlerweile täglich, wobei deren Ausmaße und Brutalität sich stetig steigern. Immer öfter werden Polizisten bei solchen Auseinandersetzungen verletzt. In der Polizei gärt es. Das kann schnell verheerende Folgen haben. Entgegen den Meldungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Köln – Kurden und Türken liefern sich Massenschlägerei

Polizeiwagen vor dem Dom (Symbolbild): Friedensdemonstration eskaliert Foto: picture alliance KÖLN. In Köln haben sich am Sonntag Kurden und Türken bei einer Friedensdemonstration eine Massenschlägerei geliefert. Rund 70 Anhänger der linksextremen kurdischen PKK hatten die Teilnehmer der Kundgebung „Frieden für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heidelberg/Sinsheim: Massiver Polizeieinsatz wegen Krawallen in Flüchtlingsunterkünften

Die Auseinandersetzungen in den Flüchtlingsunterkünften Heidelberger PHV und der Sinsheimer Messe konnten in der Nacht zum Dienstag erst nach massivem Polizeieinsatz beruhigt werden. Heidelberg/Sinsheim. (pol/rl) Zu mehreren gewalttätige Auseinandersetzungen unter Flüchtlingen kam es im Heidelberger Patrick-Henry-Village und der Sinsheimer Messe-Halle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krawalle vor Parlament in Kiew – Dutzende Protestierende festgenommen

© Sputnik/ Alexei Vovk   16:26 31.08.2015 (aktualisiert 16:38 31.08.2015)  Nach den Krawallen vor dem ukrainischen Parlament im Stadtkern von Kiew sind mehr als 30 Protestierende festgenommen worden, wie Innenminister Arsen Awakow mitteilte. „Die Ermittlung und die Bestrafung sind unvermeidlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kanzlerin in „Dunkeldeutschland“Merkel nennt Krawalle abstoßend

  Mit den Demonstranten sprach die Kanzlerin nicht – es wäre vermutlich auch ein einseitiges Gespräch geworden.(Foto: dpa) Mittwoch, 26. August 2015   Kanzlerin Merkel verurteilt rassistische Gewalt und dankt jenen, „die vor Ort Hass zu ertragen haben“. Bei ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar