Schlagwort-Archive: Malta

„Alan Kurdi“ – Bootsflüchtlinge dürfen an Land

14. April 2019 Das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ in den Gewässern vor Libyen (Fabian Heinz / Sea-eye.org/ AP /d pa) Die an Bord des Rettungsschiffes „Alan Kurdi“ ausharrenden Migranten dürfen in Malta an Land gehen, um dann in andere EU-Länder gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNHCR: Mittelmeer für Flüchtlinge noch tödlicher

31. Januar 2019 Immigranten (Bild: shutterstock.com/Von Nicolas Economou) Die UNHCR – das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen – schlägt nach der Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes und der offenen Verweigerung Maltas und Italiens, ihre Häfen für Immigranten weiterhin bedingungslos offen zu halten, Alarm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mittelmeer: Deutscher Seenotschiffe dürfen in Malta anlegen

  09. Januar 2019 Die „Sea-Watch 3“ (Sea-Watch.org) Die seit Tagen auf dem Mittelmeer festsitzenden Rettungsschiffe deutscher Organisationen dürfen in #Malta anlegen. Die insgesamt 49 Migranten würden anschließend auf acht EU-Mitgliedsstaaten verteilt, teilte der maltesische Premierminister #Muscat mit. Die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Rettungsschiffe: Bundesregierung will einzelne Überlebende aufnehmen

  05. Januar 2019 Das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ (Archivbild) (Sea-Watch.org) Die #Bundesregierung hat sich grundsätzlich bereit erklärt, #Migranten von zwei Rettungsschiffen im Mittelmeer aufzunehmen. Ein Sprecher des Bundesinnenministeriums machte allerdings zur Bedingung, dass die Geretteten auf mehrere EU-Mitgliedstaaten verteilt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Malta: Keller fordert Aufnahme von Flüchtlingen

  05. Januar 2019 Die Europapolitikerin Ska Keller von den Grünen (dpa / picture-alliance / Herbert Neubauer) Nach ihrem Besuch auf zwei Rettungsschiffen deutscher Aktivisten vor der Küste Maltas hat die Europaabgeordnete der Grünen, #Keller, die #Flüchtlingspolitik der Europäischen Union … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlingsschiff: Malta gibt Gewässer frei

03. Januar 2019 Die „Sea-Watch 3“ (Sea-Watch.org) Das unter niederländischer Flagge fahrende Flüchtlings-Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ darf sich der maltesischen Küste nähern. Nach Angaben der deutschen Besatzung wurde die Genehmigung wegen der drohenden Wetterverschlechterung erteilt. Das Schiff fuhr am frühen Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Mittelmeer: Spanien nimmt von Italien und Malta abgewiesene Migranten auf

23. Dezember 2018 Ziel geretteter Migranten aus dem Mittelmeer: Der Hafen von Algeciras #Spanien hat sich offenbar erneut bereit erklärt, aus dem Mittelmeer gerettete #Migranten aufzunehmen. Mehrere Zeitungen des Landes berichten übereinstimmend, es handele sich um 311 Personen. Zuvor hatten es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Geldstrafe für Reichsbürger wegen Millionen-Forderung an Richter

Der Angeklagte muss knapp 1.200 Euro zahlen. © Frank Vacik Zuletzt aktualisiert: 03.12.2018 | 16:13 Uhr Autor: Redaktion   Ein Reichsbürger ist am Montag vorm Amtsgericht in #Zwickau zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der Mann muss knapp 1.200 Euro zahlen. Er hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Freies Deutschland, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, StaSeVe Fälle, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Mittelmeer: 236 Migranten auf Sizilien gelandet

25. November 2018 Küstenlandschaft auf Sizilien (Imago) Zwischen #Italien und #Malta bahnt sich erneut ein Konflikt um #Migranten im Mittelmeer an. Am Abend kamen 236 zumeist aus #Eritrea stammende Menschen auf #Sizilien an, die nach Auffassung der Regierung in Rom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Salvini: Malta schickt „Bootsflüchtlinge“ weiter nach Italien

  11. November 2018 screenshot Twitter  Der italienische Innenminister Matteo #Salvini beschuldigt #Malta, sogenannte #Bootsflüchtlinge nach #Italien weiter zu schicken. Laut Innenministerium hätten Menschen, geleitet mit Uniformen, die denen der maltesischen Küstenwache zum Verwechseln ähnlich sehen, illegale Einwanderer unter anderem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Malta: „Seefuchs“ jetzt mit deutscher Flagge

03. November 2018 Die „Seefuchs“ (dpa / picture alliance / Stefan Sauer) Das in #Malta festgehaltene Rettungsschiff „#Seefuchs“ trägt nach Angaben seiner Betreiber nun die deutsche Flagge. Der in Regensburg ansässige Verein „Sea-Eye“ teilte gestern Abend mit, nach einem viermonatigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Weltweit 1.096 Journalisten seit 2006 wegen ihrer Arbeit umgebracht

    Veröffentlicht am 30. Oktober 2018 Berlin (ADN). Alle vier Tage wird ein Journalist aufgrund seines Berufes umgebracht. 1.010 Tötungsfälle registrierte die UNESCO von 2006 bis Ende 2017, weitere 86 im Jahr 2018. Das teilt die Deutsche UNESCO-Kommission am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Endlich! NGO-Schlepper dürfen wieder auslaufen!

22. Oktober 2018 Sea-Watch (Bild: Screenshot)  Italien –  Nun kann es wieder los gehen mit der Schlepperei von Illegalen über das Mittelmeer. Monatelang lag die „Sea-Watch 3“, ein Schiff der deutschen NGO „Sea-Watch e.V.“ in Malta und durfte den Hafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Genug von den „Hilfsorganisationen“: Malta macht Druck auf Migranten-Schlepper

30. September 2018 INTERNATIONAL Valletta. Auch #Malta erhöht jetzt den Druck auf sogenannte „#Hilfsorganisationen“: Die seit Wochen auf Malta festgehaltenen „Rettungs“schiffe sollen offenbar erst dann wieder aus den Häfen des Inselstaates ausfahren dürfen, wenn sie nicht weiter nach #Migranten im Mittelmeer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Malta: 61 Migranten im Mittelmeer gerettet

19. August 2018 Der Hafen von Valletta (dpa /EPA /Facundo Arrizabalaga) Malta hat nach Angaben der Armee 61 Migranten im Mittelmeer gerettet. Der Motor des Bootes, auf dem sie sich befunden hätten, sei ausgefallen, teilte ein Regierungssprecher in Valletta mit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

„Aquarius“ – Deutschland will 50 Migranten aufnehmen

15. August 2018 Das Foto zeigt das Schiff „Aquarius“ der französischen Organisation „SOS Mediterranée am 12. Juni 2018. (dpa-Bildfunk / AP / Salvatore Cavalli) Deutschland will 50 der insgesamt 141 Migranten, die sich an Bord des Rettungsschiffs „Aquarius“ befinden, aufnehmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlinge: „Aquarius“ darf in Malta anlegen

  14. August 2018 Das Archivbild vom 1.8.18 zeigt das Schiff „Aquarius“, das vom Hafen in Marseille in See sticht. (dpa-Bildfunk / AP / Claude Paris) Malta hat sich nun doch bereiterklärt, das Schiff „#Aquarius“ mit 141 Flüchtlingen anlegen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rettungsschiff „Aquarius“: Suche nach einem Hafen

14. August 2018 Das Rettungsschiff „Aquarius“ (Foto vom 27. Juni 2017) (Lena Klimkeit/dpa) Neben der EU-Kommission bemüht sich auch #Frankreich um eine Lösung für die #Flüchtlinge auf dem #Rettungsschiff „#Aquarius“. Das Schiff müsse unter Achtung des Seerechts schnell zum nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Mission Lifeline“: Propaganda statt Dialog – AfD-Abgeordneter Bystron unerwünscht an Bord des NGO-Schiffs

31. July 2018 Aktualisiert: 1. August 2018 10:12 Als der AfD-Abgeordnete Petr Bystron die öffentliche Einladung des Kapitäns Claus-Peter Reisch annahm, ihn am Deck der Lifeline zu besuchen, ruderte die Lifeline-Führung schnell zurück. Das NGO-Schiff „Lifeline“.Foto: Hermine Poschmann/Mission Lifeline/dpa Kritischer Dialog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Malta: Prozess gegen Kapitän der „Lifeline“ geht weiter

30. Juli 2018 Das Seenotrettungsschiff „Lifeline“ ist im Hafen von Valletta festgesetzt worden (Deutschlandradio / Manfred Götzke) Auf #Malta wird heute der Prozess gegen den Kapitän des Rettungsschiffs „#Lifeline“, #Reisch, fortgesetzt. Dem 57-Jährigen droht im Falle einer Verurteilung eine Haftstrafe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten nach Europa bringen: EKD will mit Vatikan privaten Einsatz im Mittelmeer reaktivieren

19. July 2018 Aktualisiert: 19. Juli 2018 8:20 Die Evangelische Kirche in Deutschland strebt eine Zusammenarbeit mit dem Vatikan an: es sollen mehr Migranten nach Europa befördert werden. VatikanFoto: GREGORIO BORGIA/AFP/Getty Images Die #Evangelische Kirche in #Deutschland (EKD) strebt eine Zusammenarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mittelmeer: Portugal und Spanien wollen jeweils 50 Bootsflüchtlinge aufnehmen

16. Juli 2018 Ein Rettungseinsatz einer Hilfsorganisation im Mittelmeer. (dpa / Lena Klimkeit) Die Situation der 450 Flüchtlinge an Bord von zwei Rettungsschiffen im Mittelmeer ist weiter unklar. Bisher gibt es keine Erlaubnis zum Anlegen, die Schiffe befinden sich nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mittelmeer: Frankreich und Malta nehmen Migranten auf

15. Juli 2018 Italiens Ministerpräsident Conte (AFP / Andreas Solaro) Frankreich und Malta wollen jeweils 50 der insgesamt 450 Flüchtlinge aufnehmen, die auf zwei Militärschiffen im Mittelmeer festsitzen. Der italienische Ministerpräsident #Conte teilte mit, er rechne damit, dass andere EU-Länder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Mittelmeer: Italien will Schiff mit 450 Menschen nicht in Häfen lassen

14. Juli 2018 Italiens Innenminister #Salvini will erneut einem Flüchtlingsschiff den Zugang zu den Häfen des Landes verwehren. (imago / Xinhua) Auf dem Mittelmeer treibt nach italienischen Angaben erneut ein Flüchtlingsschiff, diesmal mit 450 Menschen an Bord. Italiens Innenminister Salvini … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Aufmarsch der Idioten für Entkriminalisierung der Schlepper

KOMMENDE OPFER, DIE JETZT NOCH PLAKATE DURCH BERLIN SCHLEPPEN 08. Juli 2018 Diese Damen trugen am Samstag Plakate für mehr Gewaltimporte aus Afrika durch Berlin. Maria, Mia, Mireille und Susanna trugen deshalb schon ihr letztes Hemd.   Von L.S.GABRIEL | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wenn das „Flüchtlings“chaos anhält: Tschechische Republik kündigt Grenzkontrollen an

06. Juli 2018 INTERNATIONAL Angesichts der anhaltend chaotischen #Asylpolitik in der EU bereitet sich jetzt auch die #Tschechische Republik auf mögliche „Flüchtlings“ströme vor. Das Land wird laut Ministerpräsident #Babis seine #Grenzkontrollen ausbauen, falls Ströme von illegalen Einwanderern ins Land eindringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

NGO-Schlepperorganisationen unter Druck: Malta legt auch „Sea Watch“-Flugzeug an die Leine

05. Juli 2018 INTERNATIONAL La Valletta. #Malta hat nun auch ein zur Seenotrettung im Mittelmeer eingesetztes Aufklärungsflugzeug der deutschen „#Hilfsorganisation“ „#Sea Watch“ festgesetzt. Die maltesischen Behörden hätten ab sofort alle Flüge in das Rettungsgebiet vor #Libyen untersagt, teilte „Sea Watch“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Malta: Weiteres deutsches Rettungsschiff sitzt fest

03. Juli 2018 Ein Schiff der Seenotretter von Sea-Watch. (dpa / picture allianz / Bodo Marks) Die Behörden in Malta halten neben der „Lifeline“ offenbar noch ein zweites deutsches #Flüchtlingsrettungsschiff fest. Die deutsche #Hilfsorganisation „Sea-Watch“ teilte auf ihrer Internetseite mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Stopp der Menschenschmuggel-Mafia“ – Salvini: Private „Flüchtlingsretter“ nicht mehr legitim

30. June 2018 Aktualisiert: 30. Juni 2018 22:40 Der italienische Innenminister Salvini spricht privaten „Rettern“ im Mittelmeer die Legitimation ab: „Stopp der Menschenschmuggel-Mafia: Je weniger Menschen ablegen, desto weniger sterben“. Am Cap Canaille im Mittelmeer, Südfrankreich.Foto: iStock Der italienische Innenminister Matteo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Schuß vor den Bug: „Lifeline“ in Malta beschlagnahmt, Kapitän vor Gericht

30. Juni 2018 INTERNATIONAL La Valletta. Die „Flüchtlings“-Schlepperei im Mittelmeer wird zumindest schwieriger. Diese Erfahrung muß jetzt der deutsche Kapitän der „#Lifeline“, Claus-Peter Reisch, machen, der sich nach der Beschlagnahme des Schiffes jetzt auf #Malta auch noch vor Gericht verantworten muß. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare