Schlagwort-Archive: Klimahysterie

Vulkan Merapi stösst soviel CO2 aus wie Deutschland in 200 Jahren verursacht

Leipzig (ADN) – Am 14. Oktober 2019 ist der Vulkan Merapi auf Java ausgebrochen. Der Bundestagsabgeordnete Udo Hemmelgarn, MdB hat berechnet, dass der Ausstoß soviel CO2 in die Umwelt abgibt, wie Deutschland in 200 Jahren einspart. Soviel zum Klimaschwindel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ramsauer (CSU) zu Seehofers Migrationspolitik„Wird langsam zu einem echten Problem für unsere ganze Partei“

  Schon seit Langem kämen die Menschen bei den „Wendungen“ von Innenminister Horst Seehofers Migrationspolitik nicht mehr mit, kritisiert der CSU-Politiker Peter Ramsauer im Dlf. Im Hinblick auf den CSU-Parteitag sei er „gespannt“, ob Seehofer kommen werde. Das werde aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Aufruf zu zivilem Ungehorsam – Wer steckt hinter Extinction Rebellion?

05. Oktober 2019 Drastische Aktionen – so will Extinction Rebellion auf zu lasche Klimaschutz-Maßnahmen aufmerksam machen. (imago images / Emmanuele Contini) Bisher hat die Aktivistengruppe Extinction Rebellion vor allem im Ausland von sich reden gemacht. Ab Montag will sie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Martin Reichardt (AfD) Sie von den Altparteien haben die Menschen an die Klimasekte verkauft

Berlin (ADN) – Im Rahmen der Debatte um den Klimawandel brachte es der Bundestagsabgeordnete Martin Reichardt von der AfD-Fraktion auf den Punkt. Sie von den Altparteien haben die Menschen an die Klimasekte verkauft, war sein Motto. Während die Klimaativisten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Timm Kellner analysiert die Rede von Greta Thunberg

(ADN) Der youtuber und ehemalige Polizist Timm Kellner analysiert auf seiner Plattform Prometheus (pro-de.tv) in sehenswerter Weise Gretas Oscarreife Rede. Schauspielerisch emotional strategisch gut vorgetragen, merkt man der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Greta hat das schauspielerische Talent ihrer  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Video „UN Agenda 2030“ von Claudia Zimmermann wurde gesperrt

25 September 2019 Schon wieder wurde ein Video von Claudia Zimmermann bei Youtube gesperrt, diesmal war es das Video zur UN und der Agenda 2030. Es ist sehr zufällig,  dass vor allem Videos zu den Hintergründen der UN gesperrt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Österreich: Nationalrat ruft Klimanotstand aus

26. September 2019 Der Nationalrat in Österreich (picture alliance/dpa – APA/Hans Punz/picturedesk.com) Das österreichische Parlament hat den nationalen Klimanotstand ausgerufen. Im Nationalrat in Wien stimmten alle Parteien außer der rechtspopulistischen FPÖ für einen entsprechenden Entschließungsantrag. Mit der symbolischen Maßnahme erkennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

„Nein, wir haben deine Jugend nicht zerstört“: Palmer widerspricht Greta Thunberg

CC BY-SA 2.0 / Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg / Florian Freundt GESELLSCHAFT 22:42 25.09.2019 (aktualisiert 23:17 25.09.2019) Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat auf Facebook der 16-jährigen schwedischen Klima-Aktivistin Greta Thunberg nach deren gefühlvollen Rede vor den Vereinten Nationen widersprochen. Der Grünen-Politiker lobte die 16-Jährige für den „unschätzbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Große Koalition: Einigung auf Klimapaket

  20. September 2019 Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) vor der Sitzung des Klimakabinetts der Bundesregierung. (dpa / Kay Nietfeld) Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf ein Konzept zum Klimaschutz verständigt. Nach Angaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Alles muß teurer werden: Auch die Junge Union springt auf den Klima-Zug auf

  17. September 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Auch die Junge Union will sich der Klima-Hysterie nicht länger verschließen und es den Grünen in puncto Verbote und Beschränkungen jetzt gleichtun. Nun hat JU-Chef Tilman Kuban eine „CO2-Ampel“ für Lebensmittel sowie Mindestpreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ach menno! Kaum ein deutsches Großunternehmen unterstützt den „Fridays-for-Future“-Blödsinn

  16. September 2019 Protestler (Symbolbild: shutterstock.com/Von Dinendra Haria)   Lange Gesichter bei den Initiatoren der Klimahysterikerveranstalung „Fridays for Future“ am  kommenden Freitag: Viele deutsche Unternehmen unterstützen den ausgerufenen „Aktionstag“ der links-grünen Schreihälse nicht. Einige Unternehmen wollen sogar „disziplinarische Maßnahmen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Linker Krieg gegen das Auto: „Klimaschützer“ suchen IAA in Frankfurt heim

14. September 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Frankfurt. Zur wachsenden Militanz vorgeblicher „Klimaschützer“ paßt, daß auch die renommierte Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt jetzt prompt von Übergriffen heimgesucht wurde. Während des Rundgangs der Bundeskanzlerin zur Eröffnung der Messe stiegen Greenpeace-Aktivisten den Autokonzernen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gabriel rät der SPD: Mehr Selbstbewußtsein gegenüber „Klima-Aktivisten“ zeigen

13. September 2019 NATIONAL Berlin. Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel rät seiner Partei zu mehr Selbstbewußtsein im Umgang mit „Klimaschutzaktivisten“. „Fridays for Future und Greta Thunberg haben eine wunderbare Bewegung in Gang gesetzt“, meint Gabriel, aber: „Eine solche Bewegung kann nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Klimapolitik: Landsberg warnt vor „Hysterie“

  08. September 2019 Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. (picture alliance / Britta Pedersen/dpa) Der Deutsche Städte und Gemeindebund warnt in der Klimapolitik vor zu vielen Verboten. Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Landsberg, sagte den Zeitungen der Funke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Klimahysterie als Geschäftsmodell – Klimagretl und Grüne an der Werbespitze für die Wirtschaft

Leipzig (ADN) – Die Klimahysterie nimmt immer größere Ausmaße in Deutschland an. Derweil ist das nur ein Geschäftsmodell zum Geldverdienen. Egal ob Staatliche Firmen oder Freie Wirtschaft es wird verdient. Gleichzeitig haben sich die Grünen als Partei an die Spitze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Forderung nach „Klimanotstand“: Klimahysteriker ketten sich ans Bundeskanzleramt

  12. Juni 2019 Angekettet (Bild: Screenshot)   Mehrere „Klimarebellen“ haben sich am Dienstag aus Protest gegen die Klimapolitik der Bundesregierung ans Kanzleramt in Berlin gekettet. Die Gruppe „Extinction Rebellion Deutschland“ fordert zudem die  Ausrufung des „Klimanotstands“, teilen die selbsternannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

AfD wird „die Klimahysterie der anderen Parteien“ nicht mitmachen

10. Juni 2019 Alexander Gauland (Bild: Imago)  „Die Klimahysterie der anderen Parteien wird die AfD nicht mitmachen“, teilt der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland der FAZ mit. Einen Kurswechsel seiner Partei in Fragen des hysterisch geführten Klimaschutzes lehnt Gauland ab. Gauland begründete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Politreligiöser „Klimanotstand“ in den Städten

WOLFGANG HÜBNER 05. Juni 2019 Foto: Von Javier Brosch/Shuttersock  Jede Religion lebt vom Glauben derer, die ihr angehören. Alte Religionen haben den Vorteil, dass ihre fanatische Frühphase schon weit zurückliegt, die jeweilige Glaubensunbedingtheit also nicht mehr allzu totalitär gefordert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wegen Klimanotstand: Konstanzer Seenachtfest wird abgeschafft

05. Juni 2019 Seenachtfest Konstanz (Bild: shutterstock.com/Von Simon Dux)  Baden-Württemberg/Konstanz – Zu einer Stadt, die den Klimanotstand ausgerufen habe, passe ein Fest mit Riesen-Feuerwerk nicht mehr, meint der CDU-Oberbürgermeister. Das Konstanzer „Seenachtsfest“, ein Touristenmagnet mit  siebzigjährige Tradition steht wegen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Neuer Wahnsinn aus Brüssel: EU will CO2-Feuerlöscher abschaffen – „KLIMASCHUTZ“ TREIBT IMMER SELTSAMERE BLÜTEN

  29. März 2019 Zur Klimarettung: Aus für CO2-Feuerlöscher Von EUGEN PRINZ | Es ist kaum noch möglich, eine Zeitung aufzuschlagen, den Fernsehapparat einzuschalten oder Radio zu hören, ohne mit der Klimahysterie konfrontiert zu werden. Da werden Menschen interviewt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare