Schlagwort-Archive: Schlepper

„Alan Kurdi“ – Bootsflüchtlinge dürfen an Land

14. April 2019 Das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ in den Gewässern vor Libyen (Fabian Heinz / Sea-eye.org/ AP /d pa) Die an Bord des Rettungsschiffes „Alan Kurdi“ ausharrenden Migranten dürfen in Malta an Land gehen, um dann in andere EU-Länder gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

700.000 Euro pro „Flüchtlingsboot“: Jetzt macht die russische Mafia die dicke Kohle

  13. April 2019 Symbolfoto:Von Ververidis Vasilis/shutterstock   In Italien setzt Innenminister Matteo Salvini entschlossen und erfolgreich seine Politik der geschlossenen Häfen durch. Doch Schlepper finden immer neue Wege, um illegale Einwanderer nach Europa zu bringen. Jetzt steigt offenbar auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mittelmeer: Italien blockiert Häfen für Schiff mit geretteten Migranten

19. März 2019 Archivbild: Bootsflüchtlinge an Bord des Rettungsschiffs Aquarius im Mai 2017. (picture alliance / Photoshot) Im Mittelmeer bahnt sich erneut Streit darüber an, in welchem Hafen ein Schiff mit geretteten Migranten an Bord anlegen darf. Das italienische Schiff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Klare Ansage von Salvini an NGO: „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“

20. Februar 2019 Matteo Salvini (Bild: shutterstock.com/Von MikeDotta)  Italiens Innenminister Matteo Salvini hat für die selbsternannten Seenotrettung #Sea-Eye eine klare Ansage. „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Heute morgen hat man mich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Schiff einer deutschen #NGO kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutscher NGO-Schlepper in „Alan Kurdi“ unbenannt

12. Februar 2019 Umtaufe (Bild: Screenshot) Die selbsternannten „Seenotretter“ der NGO Sea-Eye tauften am Wochenende ihr „Flüchtlingsrettungsschiff Professor Albrecht Penck“ um und gaben ihm den Name des 2015 ertrunkenen zweijährigen syrischen Jungen „Alan Kurdi“, dessen Ertrinkungstod damit maximal instrumentalisiert wurde.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNHCR: Mittelmeer für Flüchtlinge noch tödlicher

31. Januar 2019 Immigranten (Bild: shutterstock.com/Von Nicolas Economou) Die UNHCR – das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen – schlägt nach der Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes und der offenen Verweigerung Maltas und Italiens, ihre Häfen für Immigranten weiterhin bedingungslos offen zu halten, Alarm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Sea-Watch“Migranten werden auf 7 EU-Länder verteilt – darunter Deutschland

  30. Januar 2019 Die „Sea-Watch 3“ (Sea-Watch.org) Die Migranten an Bord des Rettungsschiffs „#Sea-Watch“ dürfen an Land gehen. Italiens Ministerpräsident Conte teilte in Rom mit, es hätten sich sieben EU-Länder – darunter Deutschland – bereit erklärt, die insgesamt 47 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

MITTELMEER: Salvini bleibt nach Flüchtlingstragödie hart: „Häfen sind geschlossen“

Italien wird Rettungsschiffen mit Migranten an Bord auch weiterhin nicht seine Tore öffnen. Innenminister Matteo Salvini erntete für diese Entscheidung viel Kritik von Linksparteien. © AFPDer italienische Innenminister Matteo Salvini. Rom – Nach den jüngsten Schiffsunglücken mit Dutzenden toten Flüchtlingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mittelmeer: Deutscher Seenotschiffe dürfen in Malta anlegen

  09. Januar 2019 Die „Sea-Watch 3“ (Sea-Watch.org) Die seit Tagen auf dem Mittelmeer festsitzenden Rettungsschiffe deutscher Organisationen dürfen in #Malta anlegen. Die insgesamt 49 Migranten würden anschließend auf acht EU-Mitgliedsstaaten verteilt, teilte der maltesische Premierminister #Muscat mit. Die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Weiteres deutsches Schiff rettet Migranten im Mittelmeer

30.12.2018 • 13:18 Uhr Quelle: AFP Weiteres deutsches Schiff rettet Migranten im Mittelmeer (Symbolbild)   Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Eye hat mehrere Migranten aus dem Mittelmeer gerettet. 17 Menschen, darunter eine Frau, seien am Samstag in internationalen Gewässern vor Libyen aufgenommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rettungsschiff mit mehr als 300 Migranten in Spanien eingetroffen

28.12.2018 • 10:53 Uhr Quelle: Reuters Rettungsschiff mit mehr als 300 Migranten in Spanien eingetroffen   Ein Rettungsschiff mit mehr als 300 Migranten an Bord ist nach einwöchiger Fahrt auf dem Mittelmeer in Spanien eingetroffen. Die „Open Arms“ lief am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Kickl und Kurz einig: Kein Asyl für „Flüchtlinge“, die von Schleppern nach Europa gebracht werden

21. Dezember 2018 NATIONAL Wien. Der österreichische #FPÖ-Innenminister Kickl läßt nicht locker und sorgt mit weiteren Forderungen zur #Asylpolitik für Gesprächsstoff. Jetzt will Kickl durchsetzen, daß „Flüchtlinge“, die mithilfe von Schleppern nach Europa gelangt sind, in Österreich kein Asyl erhalten. Wem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der tägliche Kampf gegen Illegale: Griechische Küstenwache läßt Schleuserring auffliegen

  03. November 2018 INTERNATIONAL Athen/Olympia. Immerhin – auch vom griechischen Frontabschnitt der EU-Außengrenze gibt es eine positive Nachricht. Der griechischen Küstenwache ist jetzt auf der Halbinsel Peloponnes ein Schlag gegen eine internationale Schlepperbande gelungen. Die Menschenschmuggler – vier Griechen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Malta: „Seefuchs“ jetzt mit deutscher Flagge

03. November 2018 Die „Seefuchs“ (dpa / picture alliance / Stefan Sauer) Das in #Malta festgehaltene Rettungsschiff „#Seefuchs“ trägt nach Angaben seiner Betreiber nun die deutsche Flagge. Der in Regensburg ansässige Verein „Sea-Eye“ teilte gestern Abend mit, nach einem viermonatigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Endlich! NGO-Schlepper dürfen wieder auslaufen!

22. Oktober 2018 Sea-Watch (Bild: Screenshot)  Italien –  Nun kann es wieder los gehen mit der Schlepperei von Illegalen über das Mittelmeer. Monatelang lag die „Sea-Watch 3“, ein Schiff der deutschen NGO „Sea-Watch e.V.“ in Malta und durfte den Hafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kurz greift private Seenotretter an: Sie machen gemeinsame Sache mit den Schleppern!

Oktober 2018 Foto: Sebastian Kurz (über dts Nachrichtenagentur) Wien – Der österreichische Bundeskanzler und amtierende EU-Ratsvorsitzende Sebastian Kurz hat private Seenotretter im Mittelmeer schwer beschuldigt. „Es kann doch nicht sein, dass ein paar Nichtregierungsorganisationen das klare Ziel der 28 Staats- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Illegalen-Abwehr im europäischen Vorfeld: Libysche Küstenwache liefert sich Feuergefecht mit Schleppern

18. September 2018 INTERNATIONAL Tripolis. Die libysche Küstenwache hat eigenen Angaben zufolge 57 Migranten nach einem Gefecht mit bewaffneten Schleppern im Mittelmeer aufgegriffen. Vor der westlichen Küste habe sich am Sonntag ein Schiff der Marine einem Schlauchboot genähert, als es von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

FPÖ-Innenminister Kickl: „Schlepper-Geschäftsmodell nicht unterstützen!“

06. September 2018 NATIONAL Wien/Berlin. Der österreichische #FPÖ-Innenminister #Kickl hat bei einem Treffen mit Bundesinnenminister #Seehofer unterstrichen, daß #Österreich weiterhin keine Bootsflüchtlinge aufnehmen werde. Das „Geschäftsmodell der Schlepperei“ dürfe nicht unterstützt werden, sagte Kickl in Berlin. Beide forderten zudem mehr Tempo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Exklusiv für Unzensuriert: Iraner fliegen nach Belgrad, deutsche NGOs schleppen sie weiter

Iraner in einem Hotel in Belgrad, mutmaßlich mit der Absicht, illegal nach Deutschland einzuwandern. Foto: privat / zVg 11. Juli 2018 – 13:00   Zahlreiche Iraner versuchen derzeit, illegal nach West- und Nordeuropa einzuwandern. Dabei werden sie von #Serbien unterstützt. Serbien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgien nimmt keine illegalen Einwanderer mehr auf – auch keine von der „Diciotti“

Epoch Times25. August 2018 Aktualisiert: 25. August 2018 22:47 „Belgien wird keine illegalen Einwanderer mehr aufnehmen“ erklärt Theo Francken, belgischer Staatssekretär für Asyl und Migration auf Anfrage von Italien und der EU-Kommission. Warten rund um die „Diciotti“.Foto: GIOVANNI ISOLINO/AFP/Getty Images Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

NGO’s erklären Italien offiziell den Krieg

In einem Rundschreiben an die italienischen Regierungsmitglieder erklärten sie, dass es „ihr gutes Recht“ sei, „italienische Häfen auch gegen den Willen der Italiener zu betreten. Die humanitären #Schlepper sind nicht dazu bereit, den lukrativen Handel mit illegalen Einwanderern von Libyen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

NGO’s sind Schuld an den ersoffenen im Mittelmeer

     Die Reporterin Francesca Totolo bestreitet mit diesen Daten, dass die #NGOs Leben retten: Nein, sie verlieren sie auf See! Denn mit ihrer Präsenz ziehen sie mehr Verkehr an. Sobald die #Schlepper wissen, dass die NGO Schiffe kommen, schieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„Könnte internationales Recht verletzt haben“Italienisches Schiff bringt gerettete Migranten zurück nach Libyen

FOCUS Online/WochitFlüchtlinge auf einem Schiff (Symbolbild) Dienstag, 31.07.2018, 10:57 Ein italienisches Schiff hat Medienberichten zufolge im Mittelmeer gerettete Migranten zurück nach Libyen gebracht. Das #Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen erklärte am Dienstag auf Twitter, die Informationen in dem Fall würden geprüft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten nach Europa bringen: EKD will mit Vatikan privaten Einsatz im Mittelmeer reaktivieren

19. July 2018 Aktualisiert: 19. Juli 2018 8:20 Die Evangelische Kirche in Deutschland strebt eine Zusammenarbeit mit dem Vatikan an: es sollen mehr Migranten nach Europa befördert werden. VatikanFoto: GREGORIO BORGIA/AFP/Getty Images Die #Evangelische Kirche in #Deutschland (EKD) strebt eine Zusammenarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

450 Dollar: NGOs bezahlen für Zuwanderer, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können

11. June 2017 Aktualisiert: 11. Juni 2017 14:47 „Gut gemeint, aber töricht“: NGOs bezahlen für Migranten, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können. Ein Oberstleutnant der libyschen Küstenwache hat nun anscheinend Beweise für die Absprachen. Die „Topaz Responder“, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Aufmarsch der Idioten für Entkriminalisierung der Schlepper

KOMMENDE OPFER, DIE JETZT NOCH PLAKATE DURCH BERLIN SCHLEPPEN 08. Juli 2018 Diese Damen trugen am Samstag Plakate für mehr Gewaltimporte aus Afrika durch Berlin. Maria, Mia, Mireille und Susanna trugen deshalb schon ihr letztes Hemd.   Von L.S.GABRIEL | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Asyl-Ansturm: Bundeswehrverbände retten „Flüchtlinge“ von Schlauchbooten und bringen sie nach Europa

24. April 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Catania. Rund 400 #Afrikaner hat die Deutsche Marine vor der libyschen Küste aufgefischt, wie die #Bundeswehr am Montag mitteilte. Bereits Dienstag sollen sie in die sizilianische Hafenstadt Catania gebracht werden. Vorausgegangen war die Entdeckung zweier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

KRIMINELLE IM BEHÖRDEN-VISIER – Österreich sagt jetzt Schleppern den Kampf an

Über die Mittelmeerroute bringen Schlepperbanden nach wie vor Migranten nach Europa. Foto: Symbolbild – flickr.com / Brainbitch / CC BY-NC 2.0 #Österreich übernimmt im Jänner 2018 den #Europol-Vorsitz bei der Bekämpfung der Schlepperkriminalität und der illegalen Migration nach Europa. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mit der Luxusjacht ins Asylparadies Germoney

Es wird immer verrückter: Die „Schutzsuchenden“ kommen nach einer hochaktuellen Europol-Analyse nun vermehrt auf teuren Segeljachten, per Schnellboot und sogar mit Jetskis über das Mittelmeer. Nach den polizeilichen Erkenntnissen hat sich eine Art Luxusschlepper-Unwesen entwickelt: Reiche illegale Einwanderer aus Afghanistan, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Schlepper liefert Afrikaner an Spaniens Küste ab – Rotes Kreuz wartet schon

#Schlepper liefert #Afrikaner an #Spaniens Küste ab – #Rotes Kreuz wartet schon. #Spanien – Hier kommen zwei Afrikaner bequem mit dem Jetski am Strand von #Tarajal an. Wenn das keine Absprachen sind, dann kanns nur Zufall sein – Sollen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare