Schlagwort-Archive: Vergewaltiger

Schwedin kann ihren Vergewaltiger nach der Tat fotografieren

Polizei/Google Maps Mohamud (Foto links) durfte sich in Schweden als „Flüchtling“ niederlassen, obwohl er bereits eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Italien erhalten hatte. 20.05.2017 – 16:05 Uhr AUSLAND. Im letzten Jahr vergewaltigte Mohamud (32) aus Somalia eine Frau in einem Auto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Polizei sucht diesen mutmaßlichen Vergewaltiger – Wieder mal ein typischer Österreicher

Bitte um Hinweise © LPD Wien Der Mann soll einer Frau KO-Tropfen verabreicht und sie missbraucht haben. Vermutlich nach der Verabreichung von KO-Tropfen ist eine 46-jährige Frau im Oktober des vergangenen Jahres in Wien von einem 31-Jährigen vergewaltigt worden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rügen: Polizei fahndet nach Vergewaltiger – Wieder ein Einzelfall ohne Nationalität mit Messerattacke

Stand: 02.05.2017 07:31 Uhr Im Ostseebad Göhren auf Rügen sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger. Der Mann soll am späten Sonntagabend eine 56-jährige Frau vergewaltigt haben. Die Urlauberin war gegen 23 Uhr durch den Ort gegangen, als ein Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Niemandem wird etwas weggenommen – außer die Sicherheit

von Felix Krautkrämer Polizist versucht aufgebrachte Asylsuchende zu beruhigen Archivbild: dpa Es ist die nächste Blase der Flüchtlingskrise, die platzt. Lange versuchten Sicherheitsbehörden, Innenpolitiker und Medien, zu beschwichtigen. Die massenhafte Einwanderung von Asylsuchenden führe nicht zu einem Anstieg von Straftaten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dänemark: 17-Jährige bestraft, weil sie sich gegen Vergewaltiger wehrte

VERÖFFENTLICHT 02/12/2016 · AKTUALISIERT 02/12/2016 Ein 17-jähriges dänisches Mädchen, das sich mit Pfefferspray gegen einen Vergewaltiger in der Nähe eines Asylzentrums wehrte, wurde nun für das Tragen der Waffe juristisch verfolgt. Die17-Jährige sagte gegenüber der Polizei, sie sei in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Polizeigewerkschaftschef Wendt warnt vor Bürgerkrieg

29. Oktober 2016 Wenn wir die marodierenden und vergewaltigenden Flüchtlinge hier im Land nicht unter Kontrolle bekommen, droht offener Bürgerkrieg, sobald man die in die Gesellschaft gerissenen Wunden nicht mehr mit Geld zukleben kann. Dieses Geld muss eine prozentual immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Er wusste nicht, dass der Junge nicht vergewaltigt werden wollte“, daher wird das Urteil aufgehoben

Österreichische Kinder – sollten besser das Wort „nein“ auf Arabisch lernen. Das Urteil in einem Fall, bei dem ein irakischer Asylbewerber die Vergewaltigung eines 10 jährigen Jungen in einem Hallenbad gestand, weil er einen „sexuellen Notstand“ hatte wurde nun aufgehoben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Schweiz: Bedingte Strafen – Jeder 3. Vergewaltiger muss nicht in Knast

Letztes Jahr wurden 82 Vergewaltiger rechtskräftig in der Schweiz verurteilt, davon kamen 26 Täter mit einer bedingten Strafe davon. Bei schweren Sexualdelikten sprechen die Schweizer Richter oft nur bedingte Strafen aus. KEYSTONE Letzte Woche begann der Prozess im Mordfall Adeline. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kassel: Vergewaltiger aus Nigeria (18) nach Bevölkerungshinweisen gefasst

Am frühen Samstagmorgen war eine junge Frau (28) nach einem Abend auf der Kneipenmeile unterwegs nach Hause, als sie auf der Frankfurter Straße von einem ihr unbekannten Mann afrikanischen Ursprungs vergewaltigt wurde. Kurz nach den folgenden Medienberichten meldeten sich zahlreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

SCHOCK-BERICHT IM UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS – Frau schwanger nach Vergewaltigung bei Sex-Mob

Auf dem Vorplatz des Kölner Hauptbahnhofs kam es zu den meisten Übergriffen Foto: dpa 14.07.2016 – 15:53 Uhr Düsseldorf/Köln – Wie viele Opfer des Silvester-Sex-Mobs gibt es noch? Im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss berichtete am Donnerstag Frauke Mahr (63, Geschäftsführerin von „Lobby … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Undercover im Flüchtlingszug – Was Merkel nach Deutschland holt

Quelle: Nachrichtenagentur ADN vom 29.09.2015

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktenzeichen XY rudert zurück

21. August 2015 „Aktenzeichen XY” wollte einen Beitrag nicht senden, weil der mutmaßliche Vergewaltiger einer Frau eine schwarze Hautfarbe hat. „Um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen und keine schlechte Stimmung zu befördern”, habe die Redaktion diese Entscheidung getroffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar