Schlagwort-Archive: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

„Afghanistan-Flüchtlinge“: 90.000 Tadschiken leben in Deutschland – keiner will nach Tadschikistan

02. Oktober 2021 Auf, auf nach Deutschland, hier wird kaum einer kontrolliert (Foto: Durch Kiro Popov/Shutterstock)   Statt in ihren benachbarten Staat zu fliehen, reisen afghanische Tadschiken lieber ins weit entfernte Deutschland. Inzwischen sind es 90.000, die es sich hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Griechenland leert „Flüchtlings“-Lager: Zig-Tausende kommen nach Deutschland

25. September 2021 NATIONAL Athen/Berlin. Alle reden über Afghanistan – dabei ist auch die europäische Südostflanke für vorgebliche „Flüchtlinge“ offen wie ein Scheunentor. Hauptbetroffen ist wieder einmal Deutschland – und die griechische Regierung unterstützt Tausende von Asylanten bereitwillig bei der Reise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Deutsches Abschiebe-Desaster: „Flüchtlinge“ dürfen nicht nach Italien zurückgeführt werden

05. August 2021 NATIONAL Düsseldorf. Und wieder ein Gerichtsurteil, über das sich vor allem Illegale und Zuwanderungs-Lobbyisten freuen werden: das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat jetzt die Rückführung von zwei „Flüchtlingen“ nach Italien verboten. Die Begründung ist einigermaßen haarsträubend: es bestehe die „ernsthafte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Oberverwaltungsgericht NRW: Kein Asyl für Deserteure

29. März 2021 KULTUR & GESELLSCHAFT Düsseldorf. Immerhin – Desertion ist auch für deutsche Gerichte noch kein Asylgrund. Das hat jetzt das Oberverwaltungsgericht (OVG) von Nordrhein-Westfalen in einer Entscheidung deutlich gemacht. Es wies die Klage eines syrischen Asylbewerbers ab, dem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Läuft: Gerichte kassieren 5.644 ablehnende Asylentscheidungen für Afghanen

03. Dezember 2020   Grüne und Linke können jubeln. Die islamische Kultur, inklusive Vollverschleiherung und Scharia darf sich ungehindert in Deutschland weiter ausbreiten: Die deutschen Verwaltungsgerichte haben in den ersten neun Monaten des Jahres 5.644 ablehnende Asylentscheidungen des Bundesamts für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Auf dem Münchner Flughafen: „Flüchtlinge“ kommen mit dem Privatjet

  14. Oktober 2020 NATIONAL München. Das erleben selbst deutsche Grenzschützer nicht oft, die in puncto Zuwanderung vieles gewohnt sind: jetzt versuchte eine irakische Familie, per Privatjet über den Münchner Flughafen einzureisen. Am Freitagnachmittag überprüfte ein Bundespolizist im „General Aviation Terminal“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland: Wer drin ist, bleibt drin? – BAMF-Chef sieht erheblichen Nachholbedarf bei Rückführungen

07.10.2020 • 21:07 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt via www.imago-images.de Hier werden die Anträge auf Asyl bearbeitet: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Diejenigen, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde und die keinen Duldungsbescheid erhalten haben, müssen eigentlich das Land verlassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Gerichte im Dauerstress: Seit Flüchtlingskrise 250.000 unbearbeitete Verfahren

  15.09.2020 • 07:43 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt Auch fünf Jahre nach der Flüchtlingskrise befinden sich die Verwaltungsgerichte im Ausnahmezustand. Während der Flüchtlingskrise erlebten die Verwaltungsgerichte eine extreme Überlastung durch Asylverfahren. Fünf Jahre später sind die Aktenberge immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gerichte sabotieren Abschiebungen: Fast 30 Prozent der Abschiebebescheide werden kassiert

10. September 2020 NATIONAL Berlin. Mit der Rückkehr zur Behörden-Normalität nimmt auch die Sabotage der Abschiebung von Illegalen durch die Gerichte wieder zu. Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor. Von den 25.700 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Exklusive Polizeizahlen: Migration legt Staat lahm

  25. Juli 2020 Schwarzarbeit (Symbolbild: shutterstock.com/L Von Lisa-S)   Die unkontrollierte Zuwanderung lässt die Schwarzarbeit explodieren. Das nicht für illegale Massenzuwanderung ausgelegte deutsche Asylsystem wird konsequent gegen das deutsche Aufnahmeland ausgespielt. 75 % der abgelehnten Asylbewerber ziehen vor Gericht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl: Verfahrensdauer hat sich etwas verkürzt

23. Mai 2020 Warten auf eine Entscheidung über das Asylverfahren. (pa/dpa/Pleul) Die Dauer von Asylverfahren in Deutschland hat sich verkürzt. Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf das Bundesinnenministerium meldet, lag die Bearbeitungszeit im vergangenen Jahr im Durchschnitt bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Corona-Krise: Bamf steckt 40 Millionen Euro in Digitalunterricht für Migranten

19. Mai 2020 Der Eingang vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. (picture alliance / dpa Armin Weigel) Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge investiert in Zeiten der Corona-Pandemie rund 40 Millionen Euro in die Fortsetzung seiner Kurse in digitaler Form. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

BAMF führt 416.420 Migranten mit Geburtsdatum 1. Januar

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) führt 416.420 Migranten mit dem Geburtsdatum 1. Januar. Dies geht aus einer Auswertung des bei der Behörde angesiedelten Ausländerzentralregisters (AZR) hervor, über welche die „Welt“ (Mittwochsausgabe) berichtet. Die häufigsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sonst noch was? Flüchtlinge klagen gegen die Handyauswertung durch BAMF

05. Mai 2020 Foto: Von Monkey Business Images/Shutterstock   Nürnberg – Während sich die „Einheimischen“ wohl darauf einstellen müssen, Zeit ihres Lebens mit einer Tracking-App unter die Totalkontrolle des Staates zu gelangen, haben unsere Gäste andere Sorgen: Mehrere Flüchtlinge klagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – BMI-Sprecher: Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

  18.03.2020 • 22:40 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Bernd von Jutrczenka BMI-Sprecher: Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus Die Bundesrepublik setzt in der Corona-Virus-Krise die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Ausland im Rahmen der sogenannten Resettlement-Programme aus. Das teilte der Sprecher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Dürftige Integrationsleistung: Nur 49 Prozent der „Flüchtlinge“ haben eine Arbeit

07. Februar 2020 WIRTSCHAFT Berlin/Nürnberg. Eine Erfolgsgeschichte sieht anders aus: nicht einmal die Hälfte der in den vergangenen Jahren nach Deutschland gekommenen „Flüchtlinge“ hat eine Arbeitsstelle. „Fünf Jahre nach dem Zuzug sind 49 Prozent, also knapp die Hälfte der Geflüchteten, erwerbstätig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bamf-Chef Sommer: „Nur 45 Prozent der Asylsuchenden haben Ausweispapiere dabei“

Von PS  – 01. Februar 2020 Die Identitätsfeststellung von neu in Deutschland ankommenden Flüchtlingen ist immer noch kompliziert. „Nur etwa 45 Prozent der Asylsuchenden haben Ausweispapiere dabei“, sagte der Chef des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Hans-Eckhard Sommer, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Fachkräfte: Bamf-Chef will bei Zuwanderung stärker auf Europa setzen

01. Februar 2020 In der Metallwerkstatt des Bildungswerks der Sächsischen Wirtschaft in Chemnitz (Sachsen) lässt sich Thai Minh Nguyen aus Vietnam zum Mechatroniker ausbilden (Archivbild). (picture alliance / dpa / Hendrik Schmidt) Der Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Sucht das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge diverse Statisten?

  Von Tom Wannenmacher | 6. März 2017, 8:48 Seit dem vergangenen Wochenende macht ein Zeitungsausschnitt die Runde, der für viel Verwunderung und diverse Anfragen bei uns sorgt. Der Inhalt: Eine Inserat in dem man erkennt, dass das “Bundesamt für Migration und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Berufsdemonstranten vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gesucht?

Diese Anzeige erreichte die Redaktion via VK. Es handelt sich um eine Fake News Satire einer Satire-Seite aus dem Jahr 2017. Nachfolgend haben wir die Recherchen und den Artikel unserer österreichischen Kollegen von Mimikama nochmal veröffentlicht. Sucht das Bundesamt für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Abschiebepleite: In keinem Monat mehr als 2000 Abschiebungen

23. Januar 2020 NATIONAL Nürnberg. Die Zahl der Abschiebungen von Ausländern aus Deutschland ist 2019 massiv zurückgegangen. Wie die Bundespolizei jetzt mitteilte, wiesen die Behörden bis Ende November 2018 20.587 Ausländer zurück. Seit Mai wurden hingegen in keinem Monat mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Debatte um „Klima-Flüchtlinge“: Innenstaatssekretär lehnt „Klimapaß“ ab

  01. Januar 2020 NATIONAL Berlin. Innenstaatssekretär Stephan Mayer (CSU) hat in der Debatte über sogenannte „Klimaflüchtlinge“ und der damit verbundenen Forderung der Grünen nach einer Einführung eines „Klimapasses“ für Migranten sowie der Anerkennung des Klimas als Asylgrund eine klare Absage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bereits über 100.000 Asylerstanträge von in Deutschland geborenen Kindern

Von PS  – 28. Dezember 2019 SymbolbildDer Anteil der Asylanträge von erst in Deutschland geborenen Flüchtlingskindern steigt weiter. Nach einem Bericht der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag) unter Berufung auf Statistiken des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge stieg der Anteil von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Nürnberg: Bamf lehnt Asylantrag von Clanchef Miri ab

  08. November 2019 Die Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf). (picture alliance/Carmen Jaspersen/dpa) Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat den Asylantrag des Clanchefs Ibrahim Miri als offensichtlich unbegründet abgelehnt. Das teilte Bundesinnenminister Seehofer in Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Massenzuwanderung 2019: Nur noch eine Minderheit der Asylbewerber wird anerkannt

06. November 2019 NATIONAL Nürnberg. Die Politik der etablierten Zuwanderungsparteien entfaltet immer noch verhängnisvolle Sogwirkung in aller Welt. Der Massenandrang nach Deutschland hält an – aber nur eine Minderheit der Ankommenden kann sich Hoffnung auf Asyl machen. Der Chef des Bundesamts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Er ist wieder da: Abgeschobener Clan-Chef Ibrahim Miri beantragt in Bremen Asyl

(c) Screenshot YT MIGRATION Von David Berger  – 31. Oktober 2019   (David Berger) Die Abschiebung des Führers des Miri-Clans, Ibrahim M. (46) vor vier Monaten schien ein großer Erfolg der Behörden zu sein. Gestern wurde nun bekannt, dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Müssen uns nicht wundern“: Polizeigewerkschafter Wendt liest Merkel Leviten nach Limburg-Anschlag

© REUTERS / Stringer GESELLSCHAFT 15:52 08.10.2019 (aktualisiert 17:44 08.10.2019) Von Liudmila Kotlyarova   Der Limburger Lkw-Zwischenfall, vorläufig als Terrorakt eingestuft, hätte laut dem Vorsitzenden der deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, nicht verhindert werden können. In einem Sputnik-Gespräch geht er auf die Problematik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Drei von vier Syrern erhalten Hartz IV

  Stand: 23.09.2019 Die im Sommer 2016 vom Bund geschaffenen sogenannten Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen sollten es Flüchtlingen erleichtern, eine Tätigkeit auszuüben. Geflüchtete sollten so an Arbeit herangeführt werden, aber bei der Umsetzung hapert es. Quelle: WELT/Nicole Fuchs-Wiecha Mehr als 60 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Zahl der Asylanträge in Europa steigt deutlich – IMMER MEHR TÜRKEN BEANTRAGEN ASYL IN DEUTSCHLAND

ZAHL DER TÜRKISCHEN ASYLBEWERBER IN DEUTSCHLAND STEIGT WEITER AN Düsseldorf/Berlin – Seit 2017 steigt die Zahl der türkischen Asylbewerber in Deutschland. Die Zahl der türkischen Asylbewerber in Deutschland steigt seit 2017 an (Symbolbild).Darüber berichtet die Rheinische Post mit Verweis auf Daten des Bundesamts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge: CDU-Politiker wollen Rückführungen nach Syrien prüfen lassen

  08. September 2019 Ein syrisches Flüchtlingsmädchen in Halle/Saale. (dpa/Sebastian Willnow) Die CDU-Politiker Sensburg und de Vries fordern eine Prüfung, ob syrische Flüchtlinge in ihre Heimat abgeschoben werden können. Sensburg erklärte in Berlin, die Flüchtlinge hätten nur ein zeitlich begrenztes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare