Schlagwort-Archive: Familiennachzug

Familiennachzug: De Maizière strebt „Vorab-Vereinbarung“ an

10. Dezember 2017Flüchtlinge halten während einer Mahnwache Fotos ihrer Familienangehörigen hoch. (imago/Christian Ditsch) #Der geschäftsführende Bundesinnenminister de Maizière bringt eine fraktionsübergreifende Verständigung zum umstrittenen #Familiennachzug für #Flüchtlinge ins Gespräch. Sollte bis zum kommenden März noch keine Regierung stehen, sei eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Özoguz (SPD): „Familiennachzug taugt nicht für Koalitionsscharmützel“

06. Dezember 2017 #Aydan Özoguz (#SPD),Integrationsbeauftragte der Bundesregierung – Archivbild (Deutschlandradio) Der Streit über den #Familiennachzug von Flüchtlingen sollte nach Ansicht der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden #Özoguz eine mögliche Regierungsbildung mit der Union nicht belasten. Das Thema gebe es nicht her, daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Migrationsforscherin Kelek: „Mit dem Familiennachzug importieren wir ein islamisches Familiensystem, das erst zu Parallelgesellschaften und Integrationsproblemen führt“

28. November 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Die Migrationsforscherin und Soziologin #Necla Kelek hat die #SPD vehement vor einer Zulassung des Familiennachzugs für subsidiär Schutzbedürftige gewarnt. „Der #Familiennachzug fördert gerade #Parallelgesellschaften und sendet zudem das falsche Signal an Menschen in ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Aus der Pokerrunde wird jetzt ein Duell

27. November 2017 Foto: Durch ESOlex/Shutterstock   Das Gelabere geht weiter. #FDP und #Grüne sind „vorerst“ vom Tisch, doch auch #CDU und #SPD alleine schaffen es, die Wähler zu verhöhnen, denn jeder klar denkende Mensch kennt seit Wochen das Ergebnis: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jamaika-Sondierungen: Migration weiter Hauptstreitpunkt

19. November 2017 Die Logos von #CDU/#CSU, #FDP und #Grünen (picture alliance / Maximilian Schönherr) In Berlin beginnt die voraussichtlich letzte Sondierungsrunde von Union, FDP und Grünen für eine Jamaika-Koalition. Zuvor hatten sich die Spitzen von CDU und CSU bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Selten so gelacht: Trittin sieht Kompromissgrenze der Grünen erreicht

19. November 2017 Foto: Jürgen Trittin (über dts Nachrichtenagentur)   Wir leben bereits jetzt schon in einer grünen Bananenrepublik, in der eine Partei, die von 82 Prozent der Bürger abgelehnt wird, bestimmt, wo es längs geht. Nach dem Motto „#Zurück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Wahnsinn hat einen Namen: Deutschland

18. November 2017 Die wöchentliche Kolumne von Silvana Heißenberg  #Merkel befürwortet umstrittenes Unkrautgift #Glyphosat Glyphosat stehe im Verdacht Krebs zu erregen, dennoch wollen Merkel und die EU das Unkrautgift von #Monsanto weiter zulassen. Merkel ist für Glyphosat, wolle aber Rücksicht auf die laufenden Sondierungen für eine Jamaika Koalition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hungerstreik erfolgreich – jetzt geht´s ab nach Deutschland

17. November 2017 Immer hereinspaziert (Foto: JouWatch)   Athen – Für 14 syrische „#Flüchtlinge“ endete ihr #Hungerstreik mit einer Erfolgsmeldung. Sie konnten durch ihre zweiwöchige Nahrungsverweigerung ihren Umzug nach #Deutschland durchsetzen. Deutsche und griechische Behörden willigten ein, die 7 Männer und 7 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Warum sollte es auch anders sein: Bundesinnenministerium: Familiennachzug wird nicht gedrosselt

09. November 2017 Foto: Flüchtlingslager (über dts Nachrichtenagentur)   #Berlin – #Syrien ist vom Terror und Krieg so gut wie befreit, doch der Wahnsinn geht unvermindert weiter: Das Bundesinnenministerium hat Vorwürfen widersprochen, die Überstellung von #Flüchtlingen aus Griechenland per Familienzusammenführung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Innenministerium“Familiennachzug lässt sich nicht beziffern“

20. Oktober 2017 Geflüchtete Frauen und ihre Kinder. (dpa / picture alliance / Arnaud Dumontier) Das Bundesinnenministerium hat Experten-Angaben über das absehbare Ausmaß des #Familiennachzugs bei #Flüchtlingen zurückgewiesen. Es erklärte auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten #Jelpke, wissenschaftlich belegbare Zahlen hierzu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Blankoscheck Familiennachzug

Frankfurt am Main  (ADN). Autor Alexander Wallasch bezeichnet den Familiennachzug für Angehörige von Flüchtlingen als Blankoscheck. Er stellt in einem Beitrag auf dem Portal tichyseinblick.de am Sonnabend fest, dass Fakten nicht erwünscht sind. Familiennachzug unterliege eigentlich einem umfänglichen Forderungskatalog. Dem bräuchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asyl-Ansturm: Drohender Familiennachzug beunruhigt Behörden

12. Oktober 2017 NATIONAL Berlin. Rund 270.000 Angehörige von hier lebenden #Irakern und Syrern könnten sich bis 2018 um einen Familiennachzug bemühen. Bereits jetzt sollen den zuständigen Auslandsvertretungen in Beirut, Erbil, Amman, Ankara, Istanbul und Izmir etwa 70.000 Terminanfragen für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ein bisschen Frieden: Horst Seehofer und das Ende der Obergrenze

11. Oktober 2017 Das hier ist wohl die einzige vernünftige, weil politisch durchsetzbare Obergrenze (Foto: Collage)   Es war ein albernes Laienschauspiel, das da am Sonntagabend rechtzeitig zur Tagesschau zu Ende ging. Mit besonderem Eifer hatten sich die Medien bemüht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterm Dirndl wird rechts gejodelt

22. September 2017 Wirklich alles Nazi-Bräute? (Foto: Durch Kzenon/Shutterstock)   Irgendwie hatte man sie vermißt, die verblödeten Jungweiber, die vor noch nicht allzu langer Zeit roboter- und zombiehaft wie aus der Preßschablone der grün-linken Siffmaschine sinnfreie Textbausteine pro irgendwas mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Familiennachzug ähnlich hoch wie Zahl der Schutzberechtigten – Berlin geht von einem Nachziehenden pro Flüchtling aus

Epoch Times17. September 2017 Aktualisiert: 17. September 2017 7:25 Der Familiennachzug erreicht langfristig wahrscheinlich den Umfang der Zahl der anerkannten Schutzberechtigten. Für die größte Gruppe der #Syrer geht die #Bundesregierung von ungefähr einem nachziehenden Angehörigen pro Flüchtling aus. Flüchtlinge in Deutschland.Foto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlingspolitik: Seehofer lehnt Familiennachzug bei eingeschränktem Schutz ab

06. September 2017 Der bayerische Ministerpräsident #Horst Seehofer (#CSU) (picture alliance / dpa / Sven Hoppe) Mit einer Unionsregierung nach der #Bundestagswahl wird es nach den Worten von CSU-Chef Seehofer keinen #Familiennachzug für #Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus geben. Der Familiennachzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlingspolitik: De Maizière will Familiennachzug weiter beschränken

31. August 2017 #Bundesinnenminister Thomas de Maizière, #CDU (Michael Kappeler/dpa) Bundesinnenminister #de Maiziere hat sich dafür ausgesprochen, den F#amiliennachzug für #syrische Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus weiter auszusetzen. Er schätze, dass auf jeden syrischen Flüchtling ein weiterer über den Familiennachzug komme, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Asyl-Ansturm: 390.000 Syrer dürfen über den Familiennachzug Angehörige nach Deutschland holen

29. August 2017 NATIONAL Berlin. Ein weiterer Schlag ins Kontor der Bundesrepublik Deutschland: nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“ dürfen rund 390.000 syrische #Asylanten ihre Familien nachholen, Experten rechnen dadurch mit einer Zahl von über einer Million weiterer „#Flüchtlinge“. „Fakt ist: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Merkel & Co – Nachzug von Flüchtlingsfamilien nach Deutschland

Der Nachzug von Flüchtlingsfamilien. Was die politischen Akteure hierzu zu sagen haben. Auch Merkels Gäste sind der Meinung die Deutschen bauen ihnen alle Häuser. Quelle: youtube-Kanal Parteienallianz vom 27.08.2017

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wir haben aus 2015 gelernt – aber was? Ergänzendes Video mit Bildern zum Realzustand 2017 und alten Aussagen von Angela Merkel (sehr sehenswert)

„Eine Situation wie im Jahre 2015 soll und darf sich nicht wiederholen, da alle Beteiligten aus dieser Situation gelernt haben.“ Dieser Satz, in einem Stil, der dem berüchtigten Kanzlerinnen-Deutsch gefährlich nahe kommt, steht im „Regierungsprogramm“ der Union. Damit ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bundesregierung: Bis zu 300.000 Migranten durch Familiennachzug – Die Visa sind erteilt

09. July 2017 Aktualisiert: 09. Juli 2017 10:53 Kein Ende der #Flüchtlingskrise in Sicht: Die Bundesregierung schätzt, dass weitere 200.000 bis 300.000 Syrer und Iraker einen Anspruch auf Familiennachzug nach Deutschland haben. #Flüchtlinge in Mossul, Irak. (Symbolbild) AHMAD AL-RUBAYE/AFP/Getty Images Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

ASYLBEWERBER: Das wahre Flüchtlingsproblem kommt noch auf Deutschland zu

  Von Tobias Kaiser | Stand: 29.06.2017  Wenn #Flüchtlinge ihre #Familien nach #Deutschland holen, unterstützen die Angehörigen den Betroffenen bei der #Integration – wenn es gut läuft. Die Behörden machen dabei allerdings bisher zu viel falsch. Die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Satiresendung: Propagandaschau – Rundfunkbeitrag, Familiennachzug – Folge 1

Hier die aktuelle #Propagandaschau der teuersten deutschen Medienanstalt. Achtung, es handelt sich um eine Satire-Sendung! Der Nachrichtensprecher Jan Hoebbels berichtet über die tollen Umfragewerte unserer „#Wir schaffen das“ Kanzlerin #Angela Merkel und berichtet anschließend über die Demokratieabgabe für unsere freien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Familiennachzug: De Maiziere verteidigt Aussetzung

27. Mai 2017 „Die Zahl an Flüchtlingen wird sonst einfach zu groß“: Bundesinnenminister Thomas de Maizière. (Michael Kappeler/dpa) #Bundesinnenminister de Maizière hat die Aussetzung des #Familiennachzugs für subsidiär Schutzbedürftige verteidigt. Die Zahl an Flüchtlingen werde sonst einfach zu groß, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Migration: Starker Anstieg beim Familiennachzug

Flüchtlinge aus Syrien kommen im Grenzdurchgangslager Friedland an (Archivbild) (picture alliance / dpa / Swen Pförtner) Im vergangenen Jahr hat der Familiennachzug nach Deutschland stark zugenommen. Wie mehrere Zeitungen unter Berufung auf das Auswärtige Amt berichten, wurden 2016 fast 105.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bundeswehr holt Flüchtlinge ab, Beamte organisieren Familiennachzug in Nahost

Von Anonymous – 31. Oktober 2016 Das Bundeswehr-Unterstützungsschiff A514 Werra (Elbe-Klasse) muss sich vor der Küste Libyens am illegalen Schleusertum der Bundesregierung beteiligen. Die »Werra« sollte vor der libyschen Küste eigentlich den Menschenschmuggel bekämpfen. Inzwischen rettet das Schiff der Bundeswehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlingshelferin auf SAT1: Familiennachzug in vollem Gange! Wir schaffen es nicht !

Katja Schneidt – Flüchtlingshelferin seit 20 Jahren: Sehr große Teile in Syrien vom Krieg nicht betroffen. Intransparenter Geldfluss an Flüchlinge. Jobcenter unterliegen Schweigepflicht. KEINERLEI Straftaten dürfen Einfluss auf das Asylverfahren haben Selbst Mörder haben Recht auf Asyl. Asylbewerber kommen mit vollkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Familiennachzug für Syrer: Das Misstrauen der Bevölkerung und das Schweigen der Regierung

12.08.2016 Markus Mähler Flüchtlings-Flieger, Nachzugsvisa und viele beunruhigte Bürger: Die Bundesregierung hat in der Flüchtlingskrise wieder einmal eine erfolgreiche Informationsverhinderung betrieben. Die Folgen erlebten wir diese Woche. Das sind die Fakten: Bisher hat die Europäische Union 798 Flüchtlinge im Rahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Immer mehr am Mittelmeer: Bundeswehr holt Flüchtlinge ab, Beamte organisieren in Nahost den Familiennachzug

08.08.2016 Markus Mähler Die »Werra« sollte vor der libyschen Küste den Menschenschmuggel bekämpfen. Inzwischen rettet das Schiff der Bundeswehr Flüchtlinge und schippert sie nach Europa. Das freut Schmuggler, die ihre Menschenmassen bloß noch ins Wasser schieben müssen. Außerdem: Um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Großfamilien –  EU will Familiennachzug von Asylbewerbern ausweiten

Asylbewerber in Bayern (2015): Kritik an EU-Plänen Foto: picture alliance/dpa BERLIN. Die EU-Kommission hat sich für eine Ausweitung des Familienbegriffs beim Nachzug von Asylbewerbern ausgesprochen. Neben der bisher geltenden Regel, wonach nur Ehepartner und minderjährige Kinder den Familiennachzug nutzen können, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare