Schlagwort-Archive: Nordmazedonien

„Europa muss Sprache der Macht lernen” – Von der Leyen fordert von EU „Muskeln”

© REUTERS / ANNEGRET HILSE АUSLAND 20:45 08.11.2019 (aktualisiert 21:26 08.11.2019) Europa muss nach Auffassung der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen energischer in der Welt auftreten. Ihre Meinung unterstrich sie mit fast martialischer Rhetorik. „Europa muss auch die Sprache der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Beitrittsgespräche: Albanien und Nordmazedonien zeigen sich enttäuscht

19. Oktober 2019 Das EU-Kommissionsgebäude in Brüssel (www.imago-images.de/ Winfried Rothermel) Albanien und Nordmazedonien haben sich enttäuscht über die Entscheidung der EU gezeigt, zunächst keine Beitrittsverhandlungen aufzunehmen. Der albanische Regierungschef Rama sagte, sein Land wolle dennoch am Ziel der EU-Mitgliedschaft festhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Gipfel: Kein Fortschritt im Beitritts-Streit

18. Oktober 2019 EU-Flaggen in Brüssel (dpa/Arne Immanuel Bänsch) Die EU-Staats- und Regierungschefs befassen sich heute mit dem Haushalt im nächsten Jahrzehnt und der langfristigen Klimapolitik. Zu Beginn des zweiten Gipfeltags will die künftige Kommissionspräsidentin von der Leyen zudem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

EU: Von der Leyen dringt auf Beitrittsverhandlungen mit Balkanstaaten

04. Oktober 2019 Ursula von der Leyen auf einer Pressekonferenz nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission (picture alliance / Photoshot / Zhang Cheng) Die künftige EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat die Staats- und Regierungschefs der Union aufgefordert, Beitrittsverhandlungen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Illegale Migration per Flugzeug nimmt zu – Kurioser Fall verkleideter Syrer sorgt für Aufsehen

  24.09.2019 • 11:35 Uhr Quelle: Reuters Separate Schalter für Reisende mit EU- und Nicht-EU-Pass am Dubliner Flughafen in Irland: Einer der größten Vorteile eines EU-Passes ist die Reisefreiheit.   Über die sogenannte Westbalkanroute ist es fast unmöglich, unerlaubt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wegen eskalierender Lage auf dem Balkan: Österreich verlängert Grenzkontrollen

  10. April 2019 NATIONAL Wien. Angesichts der eskalierenden Lage an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien sieht sich die österreichische Regierung darin bestärkt, ihre Grenzkontrollen weiterhin aufrechtzuerhalten. FPÖ-Innenminister Kickl stellte jetzt klar: „Wir werden unsere Grenzen zu Slowenien und Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Gerüchten über Grenzöffnung: Ausschreitungen an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien

06. April 2019 INTERNATIONAL Athen. Die österreichischen Medien berichten darüber, die deutschen sogenannten „Qualitätsmedien“ dagegen nicht: daß es seit inzwischen mehreren Tagen an der Grenze zwischen Nordmazedonien und Griechenland zu gewaltsamen Ausschreitungen kommt. Hunderte Migranten wollen dort nach Norden und weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Neuer Name für Mazedonien – Widerstand aus Skopje und Athen

14. Juni 2018 Die Flagge der Republik Nordmazedoniens (imago stock&people) #Mazedoniens Staatspräsident Iwanow hat dem Kompromiss mit #Griechenland im Streit um den Staatsnamen seines Landes eine Absage erteilt. Er werde die entsprechende Vereinbarung nicht unterschreiben, erklärte Iwanow in Skopje. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar