Schlagwort-Archive: Albanien

Ungarns Grenzen bleiben dicht: Afrikaner, Südamerikaner und Asiaten müssen draußen bleiben

14. Juli 2020 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung hat zwar – anders als die meisten westeuropäischen Regierungen – die Corona-Einschränkungen inzwischen wieder auf Eis gelegt. Doch die Landesgrenzen bleiben bis auf weiteres dicht – zumindest für Afrikaner und viele Asiaten. Budapest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Razzia in ganz Berlin gegen Schleuser-Bande! – BUNDESPOLIZEI MACHT JAGD AUF MAFIA

  Quelle: BILD/Spreepicture 0:56 Min. Artikel von: AXEL LIER UND DIRK BÖTTGER veröffentlicht am 24.06.2020 – 09:16 Uhr 170 Beamte der Bundespolizei sind seit 6 Uhr im Einsatz gegen eine kriminelle, internationale Bande, die sich auf das Ein- und Durchschleusen von Ausländern spezialisiert hat. Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dank Corona: Europas Tore wieder sperrangelweit offen?

29. April 2020 Foto: Collage   Berlin – Diese Nachricht wird sich bei den Schleppern und ihren „Freunden“ aus der Asyl-Industrie wie ein Lauffeuer verbreiten: Die Kontrolle der EU-Außengrenzen durch die EU-Grenzagentur Frontex ist in der Folge der Corona-Pandemie deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sozialsysteme und Einwanderung – Auf gepackten Koffern

Kommentar 25. April 2020 Michael Paulwitz Während sich das Augenmerk der deutschen Öffentlichkeit auf die „unbegleiteten“, „minderjährigen“ „Flüchtlinge“ richtet, die in Hannover als Vorboten der nächsten Asylumsiedlung gelandet sind, formiert sich im Südosten Europas die nächste Migrationswelle in die deutschen Sozialsysteme. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Zustrom hält an: Illegale kommen verstärkt mit Bussen nach Deutschland

21. April 2020 NATIONAL Berlin. Die Zahl der illegalen Einreisen mit Bussen ist im vergangenen Jahr stark gestiegen. Die Bundespolizei setzte 2019 bei stichprobenartigen Kontrollen an der Grenze und im Grenzgebiet 9.361 Personen fest, die versuchten, illegal mit Reisebussen nach Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Visumsanträge – Westbalkan: Knapp 200.000 wollen nach Deutschland einreisen

14. April 2020 BERLIN. Rund 190.000 Personen aus den Westbalkanstaaten haben Visumsanträge zur Einreise nach Deutschland gestellt. So habe sich die Zahl der Anträge seit 2015 „auf knapp 65.000 im Jahr 2019 mehr als verdreifacht“, teilte das Auswärtige Amt (AA) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Auch das noch: Westbalkan: Zehntausende wollen Visum für Deutschland beantragen

14. April 2020 Auf, auf nach Deutschland, hier wird kaum einer kontrolliert (Foto: Durch Kiro Popov/Shutterstock)   Berlin – Zehntausende Menschen warten derzeit in den Ländern des Westbalkans darauf, Visumanträge für einen Umzug nach Deutschland stellen zu können. Es lägen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

EU-Erweiterung: Sassoli für Beitrittsgespräche mit Nordmazedonien und Albanien

31. Dezember 2019 „Liegt mir persönlich sehr am Herzen“: Der Präsident des Europäischen Parlaments, David Sassoli (AFP/JOHN THYS) Europaparlaments-Präsident Sassoli spricht sich für rasche Beitrittsgespräche mit Staaten des westlichen Balkans aus. Vor allem eine Perspektive für Nordmazedonien und Albanien liege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Multikulti – Köln: Räuberquartett unmittelbar vor geplantem Überfall festgenommen

Von PS  – 06. Dezember 2019 SymbolbildNach umfangreicher Ermittlungsarbeit von Staatsanwaltschaft und Polizei Köln haben Spezialeinsatzkräfte der Polizei vorgestern Nachmittag (4. Dezember) gegen 17 Uhr in Wesseling-Berzdorf (Rhein-Erft-Kreis) vier Tatverdächtige (33, 37, 38, 55) festgenommen. Hintergrund des Zugriffs auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Flucht in die Sozialparadiese: Kein Weiterkommen für Migranten in Serbien

  Von PS  – 27. November 2019 Auf ihrem Weg nach Westeuropa stranden immer mehr Migranten in Serbien. Zuvor haben sie in der Regel die Türkei, Griechenland, Albanien und den Kosovo durchquert. 15 Kilometer von der Grenze zu Ungarn entfernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mit Hilfe der UN: Bosnien-Herzegowina schleust Migranten nach Europa

EINWANDERUNG | EUROPA | ISLAM Die Behörden in Bosnien-Herzegowina schleusen offenbar Migranten gezielt an die kroatische Grenze, unterstützt von UN-Mitarbeitern. Am Bahnhof in Bosanska Otoka kommen jede Nacht Züge an, die neue Migranten an die kroatische Grenze bringen. Von Alexander Geilhaupt Sie sind bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Europa muss Sprache der Macht lernen” – Von der Leyen fordert von EU „Muskeln”

© REUTERS / ANNEGRET HILSE АUSLAND 20:45 08.11.2019 (aktualisiert 21:26 08.11.2019) Europa muss nach Auffassung der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen energischer in der Welt auftreten. Ihre Meinung unterstrich sie mit fast martialischer Rhetorik. „Europa muss auch die Sprache der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Beitrittsgespräche: Albanien und Nordmazedonien zeigen sich enttäuscht

19. Oktober 2019 Das EU-Kommissionsgebäude in Brüssel (www.imago-images.de/ Winfried Rothermel) Albanien und Nordmazedonien haben sich enttäuscht über die Entscheidung der EU gezeigt, zunächst keine Beitrittsverhandlungen aufzunehmen. Der albanische Regierungschef Rama sagte, sein Land wolle dennoch am Ziel der EU-Mitgliedschaft festhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Gipfel: Kein Fortschritt im Beitritts-Streit

18. Oktober 2019 EU-Flaggen in Brüssel (dpa/Arne Immanuel Bänsch) Die EU-Staats- und Regierungschefs befassen sich heute mit dem Haushalt im nächsten Jahrzehnt und der langfristigen Klimapolitik. Zu Beginn des zweiten Gipfeltags will die künftige Kommissionspräsidentin von der Leyen zudem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

EU: Von der Leyen dringt auf Beitrittsverhandlungen mit Balkanstaaten

04. Oktober 2019 Ursula von der Leyen auf einer Pressekonferenz nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission (picture alliance / Photoshot / Zhang Cheng) Die künftige EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat die Staats- und Regierungschefs der Union aufgefordert, Beitrittsverhandlungen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Illegale Migration per Flugzeug nimmt zu – Kurioser Fall verkleideter Syrer sorgt für Aufsehen

  24.09.2019 • 11:35 Uhr Quelle: Reuters Separate Schalter für Reisende mit EU- und Nicht-EU-Pass am Dubliner Flughafen in Irland: Einer der größten Vorteile eines EU-Passes ist die Reisefreiheit.   Über die sogenannte Westbalkanroute ist es fast unmöglich, unerlaubt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Venedig: Priester von „albanischer“ Jugendgang verprügelt

  18. Juli 2019 Foto: Von Cineberg/Shutterstock  In Venedig soll ein italienischer Priester von einer Gang „Jugendlicher“ verprügelt worden sein. Schon zuvor hatte es mit den mutmaßlich albanischen Jugendlichen Auseinandersetzungen gegeben. Don Roberto Trevisol, ein Priester von San Giorgio Martire … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland verlängert Gegensanktionen gegen USA, EU und deren Verbündete bis 2020

25.06.2019 • 11:03 Uhr Quelle: Sputnik   Nachdem die EU letzte Woche die Sanktionen gegen Russland verlängert hat, reagierte Moskau mit der Verlängerung der Gegensanktionen. Russland hatte sogar vom wirtschaftlichen Druck des Westens profitiert, indem es die Einfuhren durch inländische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Journalistische Selbstzweifel wachsen – Mediale Innenbetrachtungen zwischen Misstrauen und Skepsis

Veröffentlicht am 14. Juni 2019 Hamburg (ADN). Der Täuschungsfall des Journalisten Claas Relotius aus der Redaktion des Hamburger Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ bestimmte den Auftaktag der diesjährigen Jahrestagung der Organisation investigativer Journalisten „netzwerk recherche“ (nr) am Freitag in Hamburg. Es wurde konstatiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europäische Union will Frontex außerhalb der EU einsetzen

17. Juni 2019 Foto: Von kafeinkolik/Shutterstock  Brüssel – Die Europäische Union will ihre Grenz- und Küstenwache Frontex zunehmend auch außerhalb der EU einsetzen. EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben), es gebe die Absicht, die Zusammenarbeit außerhalb der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Niederlande führen das Visum für die Albaner wieder ein

  Das niederländische Parlament hat in den letzten Wochen mit großer Mehrheit einen Antrag auf Wiedereinführung der Visumpflicht für albanische Staatsbürger gebilligt, die in den Schengen-Raum reisen. Die Visumpflicht für albanische Staatsbürger wurde Ende 2010 auch in anderen Europäischen Staaten abgeschafft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bundespolizeiinspektion Ebersbach: Urkundenfälscher aus Albanien in Untersuchungshaft

29.05.2019 – 15:59 BPOLI EBB:   Bautzen (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Görlitz und der Bundespolizeiinspektion Ebersbach: Gegen einen 24-jährigen albanischen Staatsangehörigen hat das Amtsgericht Bautzen am 28. Mai 2019 Untersuchungshaft angeordnet. Der Mann war zusammen mit zwei 23- und 29- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Abschiebungen: Mehr als 5.600 Abschiebungen im ersten Quartal 2019

  12. Mai 2019 Vorbereitung einer Abschiebung nach Tunesien am Flughafen Leipzig/Halle (dpa-Zentralbild) In den ersten drei Monaten des Jahres sind mehr als 5.600 Asylsuchende aus Deutschland abgeschoben worden. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf Zahlen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Albanien: Gewaltsame Proteste gegen Regierung

14. April 2019 Polizei und Demonstranten gerieten in Tirana aneinander (AFP) In Albanien sind bei gewaltsamen Protesten gegen die Regierung Demonstranten und Polizisten verletzt worden. In der Hauptstadt Tirana gingen mehrere tausend Menschen auf die Straße und forderten den Rücktritt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kosovo: Glückspiel verboten

29. März 2019 Die Regierung hat hunderte Glücksspielautomaten konfisziert. (Imago / Steffen Schellhorn) Im Kosovo ist Glücksspiel weitestgehend verboten worden. Damit reagiert das Parlament auf zwei Vorfälle in diesem Monat. Innerhalb weniger Tage waren in unterschiedlichen Spielkasinos zwei Mitarbeiter getötet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Adenauer-Stiftung: 90 Prozent aller in Deutschland tätigen Imame kommen aus dem Ausland

  27. März 2019 NATIONAL Berlin. Eine Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung ergab, daß fast 90 Prozent aller in Deutschland tätigen Imame aus dem Ausland kommen. Die Hauptherkunftsländer sind die Türkei, Nordafrika, Albanien, das ehemalige Jugoslawien, Ägypten und der Iran. Etwa die Hälfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vier von fünf Asylbewerber sind illegal unterwegs

17. Februar 2019 Foto: Von Giannis Papanikos/Shutterstock Berlin – Asylbewerber in der EU reisen überwiegend immer noch über irreguläre Wege und visafrei in die Union ein, um hier einen Asylantrag zu stellen. Im vergangenen Jahr stammte lediglich jeder fünfte Asylantrag von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Venezuelas Außenamt: EU geht wie Kolonialmacht vor

© REUTERS / Ueslei Marcelino 20:46 27.01.2019 (aktualisiert 21:03 27.01.2019) Das Außenministerium Venezuelas hat das Ultimatum der EU-Länder verurteilt und es mit den Handlungen der #Kolonialmächte verglichen. Am Samstag haben die Niederlande — nach Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Spanien — ihre Absicht bekundet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: Westbalkan: Kampf gegen Schwarzhandel von Waffen – Kosovo startet mit Legalisierung

  22.12.2018 • 07:30 Uhr Quelle: Reuters Millionen illegale Schusswaffen wie Kalaschnikows, die während der Jugoslawien-Kriege der Neunziger Jahre in Umlauf gelangten, sollen sich im Privatbesitz befinden. Millionen illegale Waffen sollen in den #Westbalkan-Staaten im Umlauf sein. Die EU möchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Fall „Diciotti: „Justiz ermittelt gegen Italiens Innenminister

26. August 2018 Matteo Salvini bei einer Veranstaltung der Lega-Partei in Pinzolo. (ANSA) Die italienische #Justiz ermittelt gegen Innenminister #Salvini. Dabei geht es nach dessen Angaben um den Verdacht der #Freiheitsberaubung und des Amtsmissbrauchs. Hintergrund ist die Auseinandersetzung um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare