Schlagwort-Archive: Versorgung

Die Sozialsysteme gehen in die Knie

Johannes Eisleben / 20.05.2020 / 14:00 /   Diese Woche meldete der Verband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), dass 2020 ein Defizit der GKV von mindestens 14 Milliarden Euro droht, das sich aus Zusatzleistungen wegen der Corona-Krise und aus Beitragsausfällen speist. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sozialsysteme und Einwanderung – Auf gepackten Koffern

Kommentar 25. April 2020 Michael Paulwitz Während sich das Augenmerk der deutschen Öffentlichkeit auf die „unbegleiteten“, „minderjährigen“ „Flüchtlinge“ richtet, die in Hannover als Vorboten der nächsten Asylumsiedlung gelandet sind, formiert sich im Südosten Europas die nächste Migrationswelle in die deutschen Sozialsysteme. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Covid-19: Arzneimittelbehörde: Kontingentierung von Medikamenten angeordnet

21. März 2020 Apotheken-Logo (dpa/Horst Galuschka) In Deutschland sollen Engpässe bei der Versorgung mit Medikamenten verhindert werden. Wegen des Corona-Virus erließ das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn deshalb eine Allgemeine Anordnung. Danach dürfen Pharma-Großhändler bestimmte Medikamente nur noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Covid-19: Trotz Coronavirus-Krise Lebensmittel-Versorgung laut Bundesregierung derzeit gesichert

15. März 2020 Die Deutschen werden angehalten, einen Vorrat an Lebensmittel für zehn Tagen anzulegen. (picture alliance / dpa / Patrick Seeger) Bundesernährungsministerin Klöckner ruft die Bürger auf, Hamsterkäufe zu vermeiden. Dazu gebe es aktuell keinen Anlass, sagte die CDU-Politikerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kosten der Einwanderung Hamburg: Seit 2015 fast fünfeinhalb Milliarden Euro für Asylbewerber

Deutschland 20. Dezember 2019 HAMBURG. Die Freie und Hansestadt Hamburg hat von 2015 bis Ende 2019 rund 5,35 Milliarden Euro für Asylbewerber ausgegeben. Beliefen sich die Gesamtausgaben für Unterbringung, Versorgung und Integration von Asylsuchenden 2015 noch auf knapp 735 Millionen, so schnellten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Flüchtlingskrise: Bund gab 2017 knapp 21 Milliarden Euro aus

17. Mai 2018 Flüchtlinge aus Syrien kommen im baden-württembergischen Liebenau an (dpa/picture alliance Felix Kästle) Der #Bund hat nach einem Bericht des „Handelsblatts“ im vergangenen Jahr gut 14 Milliarden Euro zur Bekämpfung von Fluchtursachen ausgegeben. Auf die #Versorgung und #Integration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Faß ohne Boden: In Wien kosten „Flüchtlinge“ den Steuerzahler jeden Tag 500.000 Euro

25. Mai 2017 Wien. Wieder eine interessante Zahl zu den finanziellen Belastungen infolge der #Massenzuwanderung: in der österreichischen Hauptstadt Wien explodierten die Kosten für die #Versorgung und #Unterbringung von „Flüchtlingen“ im Jahr 2016 gegenüber 2014 um satte 207 Millionen Euro. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Krankenkassen fordern 2,3 Milliarden Euro für die Versorgung von Asylanten

12. November 2016 WIRTSCHAFT Geht es nach Ingo Kailuweit, Chef der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH), soll der Staat mehr Geld für die Krankenversicherung von anerkannten Asylbewerbern aufbringen. Ein Großteil dieser Asylbewerber sei zunächst auf Hartz IV angewiesen, ein derartiger Anstieg der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moskau: Russland soll Türkei Abschnitt in Syrien für Versorgung von IS überlassen

© Sputnik/ Vladimir Astapkovich Die Bitte seitens einiger Partner an Russland, einen etwa 100 Kilometer langen Korridor an der syrisch-türkischen Grenze „nicht anzufassen“ haben sich als ein Versuch erwiesen, die Versorgung von Terrorgruppierungen zu sichern, wie die Sprecherin des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlinge – Griechenland ruft EU zu Hilfe: Können Flüchtlings-Ansturm nicht bewältigen

Veröffentlicht: 07.08.15 14:23 Uhr Griechenland fordert die sofortige Unterstützung der EU in der Flüchtlingsfrage. Allein im Juli kamen 50.000 Flüchtlinge in das Land. Sie werden faktisch nicht betreut. Premier Tsipras sagte, nun werde sich zeigen, ob es in der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar