Schlagwort-Archive: Deutsche Polizeigewerkschaft

Polizist am Hauptbahnhof München mit Messer niedergestochen – TÄTER (23) ÜBERWÄLTIGT

  Am Hauptbahnhof wurde ein Polizist attackiert (Symbolbild)Foto: Tobias Hase / dpa Artikel von: KARL KEIM veröffentlicht am 09.12.2019 – 08:48 Uhr München – Blutige Attacke am Hauptbahnhof! Zwei Polizisten kontrollierten im Sperrengeschoss am Montagmorgen gerade eine Person, als sich plötzlich ein zuvor unbeteiligter Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Rainer Wendt wird Staatssekretär in Sachsen-Anhalt

DEUTSCHLAND | POLIZEI Gute Nachricht für Sachsen-Anhalt Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft im Deutschen Beamtenbund Rainer Wendt (62) geht in die Politik, wird Staatssekretär im CDU-geführten Innenministerium von Sachsen-Anhalt. Sein Gewerkschaftsamt legt er nieder. Von Alexander Geilhaupt Ministerpräsident Reiner Haseloff (65) und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tatverdächtige: Bund Deutscher Kriminalbeamter: Nennung der Nationalität hilft nicht weiter

  29. August 2019 Polizisten am Kölner Hauptbahnhof (Symbolbild) (imago/ Future Image/ C. Hardt) Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Fiedler, hält eine grundsätzliche Nennung der Nationalität bei Tatverdächtigen nicht für sinnvoll. Das helfe nicht weiter, sagte Fiedler im Deutschlandfunk. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nächste statistische Beruhigungspille: „Rückläufige Flüchtlingskriminalität“

15. August 2019 Ausländerkriminalität (Symbolfoto:Durch mangostock/shutterstock)   Hannover – Niedersachsen führte 2015, auf dem Höhepunkt der von Angela Merkel (dank ihrer in aller Welt verkündeten grenzenlosen Aufnahmebereitschaft) losgetretenen Flüchtlingskrise, als erstes Bundesland eine separate Flüchtlingsstatistik ein, die auch bundesweite Zahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Rainer Wendt: „Die letzte Instanz soll fallen – Rechtsprechung als Tribunal“

  31. Juli 2019 Rainer Wendt – Foto: Imago  Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, hält die Studie der Universität Bochum, die ausweist, dass es zu hierzulande mutmaßlich 12.000 Fällen ungerechtfertigter Polizeigewalt pro Jahr gebe, für nicht seriös. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Rainer Wendt und Alice Weidel fordern Strafmündigkeit ab 12 Jahren

08. Juli 2019 Rainer Wendt (Foto: Imago)  Mülheim (NRW) – Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 18-Jährigen durch eine fünfköpfige Gruppe Bulgaren im Alter zwischen 12 und 14 Jahren, fordert der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft genau wie die AfD die Herabsetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polizeigewerkschaft hält geplantes Messerverbot für „untauglich“

17. Mai 2019 Symbolfoto: Imago   Berlin – Der Bundesrat diskutiert am Freitag auf Antrag der Bundesländer Bremen und Niedersachsen ein weitreichendes Messer-Verbot sowie eine Ausweitung von Waffenverbotszonen in Kommunen. Doch ein internes Gutachten der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), über das die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Türkenhochzeiten: Muslimische Machtdemos im besetzten machtlosen „Rechtsstaat“

27. März 2019 Foto: Screenshot/Youtube   Düsseldorf – Sie können nur den Kopf schütteln. Die hilflosen Polizisten, die angesichts immer aggressiver auftretender türkischer Hochzeitsgesellschaften zum Popanz und Witzfigur werden, weil ihnen von linken Staatsanwälten und rotgrünen Türkei- und Islamlobbyisten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Rainer Wendt stinksauer auf Ulla Jelpke: Eine Riesenschweinerei, was sie sich da herausnehmen!

12. Dezember 2018 Ulla Jelpke Rainer Wendt (Bild: Screenshot/Pressefoto)  Bayern/Bamberg – Die Ermittler sind sich sicher: Flüchtlinge im Ankerzentrum Bamberg wollten Polizisten töten. Die Linke Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke hat jedoch nichts Besseres zu tun, als zur „Solidarität mit den Geflüchteten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wendt fordert Konsequenzen aus dem Freiburger Vergewaltigungsfall

  02. November 2018 Foto: Rainer Wendt (über dts Nachrichtenagentur) Berlin  – Der Bundesvorsitzende der #Deutschen Polizeigewerkschaft #Rainer Wendt fordert Konsequenzen aus dem Fall der mutmaßlichen #Gruppenvergewaltigung in #Freiburg. „Es ist insgesamt ein Irrglaube, dass das Strafrecht geeignet wäre, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Linke Sicherheitsgefahr: Dobrindt hat den Eindruck, „linke Chaoten werden eher geschützt als bestraft“

05. April 2018 Aktualisiert: 05. April 2018 7:37 „Beispiele von linken Propagandahöhlen wie die Rote Flora in Hamburg oder die Rigaer Straße in Berlin lassen die Bürger am Rechtsstaat zweifeln,“ sagt CSU-Landesgruppenvorsitzende Alexander Dobrindt. Rigaer Straße in BerlinFoto: MAURIZIO GAMBARINI/AFP/Getty Images … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Skandalen – Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt muss gehen

  Klaus Kandt (2017).Foto: picture alliance / Britta Peders HILDBURG BRUNS 26. Februar 2018 09:40 Aktualisiert 13:45 #Geisel hatte zuvor den bisherigen Polizeipräsidenten Klaus #Kandt in einem persönlichen Gespräch in den sofortigen #Ruhestand versetzt. Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt soll mit sofortiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Antifa-Treffen im DGB-Haus – Polizeigewerkschaft ist aufgebracht

12. February 2018 Aktualisiert: 12. Februar 2018 18:03 „Bildet Banden! Werdet Teil einer neuen linksradikalen Gruppe in Frankfurt“, lautet der Slogan der „Antifa United Frankfurt“ für die Anwerbung neuer Mitglieder im #DGB-Gewerkschaftshaus. Der #Polizeigewerkschaft gefällt dies allerdings nicht. Die „#Antifa United … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Linksextremistische Terroristen“ veröffentlichten Bilder von Polizisten und sprechen Drohungen aus

19. Dezember 2017 NATIONAL Berlin. Fotos von 54 #Berliner #Polizisten haben #Linksextremisten ins Internet gestellt. Auf dem Hauptmedium der linksextremen Szene, indymedia.de – das im Gegensatz zu linksunten.indymedia nicht verboten wurde –, wurden unter dem Titel „Veröffentlichung von Fahndungsbildern von Polizist_innen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Wahnsinn hat einen Namen: Deutschland

18. November 2017 Die wöchentliche Kolumne von Silvana Heißenberg  #Merkel befürwortet umstrittenes Unkrautgift #Glyphosat Glyphosat stehe im Verdacht Krebs zu erregen, dennoch wollen Merkel und die EU das Unkrautgift von #Monsanto weiter zulassen. Merkel ist für Glyphosat, wolle aber Rücksicht auf die laufenden Sondierungen für eine Jamaika Koalition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rainer Wendt: „Das Opfer ist die Meinungsfreiheit“

27. Oktober 2017 Rainer Wendt in der Sendung „Hart aber fair“ (Foto: Wikipedia/ Von Superbass – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=54923404)   Frankfurt – Die #Goethe-Universität in #Frankfurt stornierte einen geplanten Vortrag des Vorsitzenden der #Polizeigewerkschaft, #Rainer Wendt. Gegen Wendts Vortrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Antifa-Kongress nun doch im DGB-Haus

21. Oktober 2017 Zieht unter Triumphgeheul ins Gewerkschaftshaus ein: Die Antifa. (Bild: JouWatch)   Nach einigem Hin und Her schwenkt der #Gewerkschaftsbund erneut um. Hatte der #DGB zunächst den #Antifa-Kongress zugelassen, kündigte er den #Linksextremisten. Grund der Absage waren Proteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kein „Antifa Kongress Bayern“ im Münchner DGB Haus

20. Oktober 2017 Kein „Antifa Kongress Bayern“ im DGB Haus München trotz engster Verbindungen (Bild: Screenshot/JouWatch)   In den Räumlichkeiten des Deutschen Gewerkschaftsbundes (#DGB) in München wird es keinen #Antifa-Kongress geben. Nach Berichterstattung durch JouWatch war es zu der Absage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

DPolG will zentrale Zuständigkeit des BKA für islamistische Gefährder

15. Oktober 2017 Foto: Pixabay   Berlin  – Wer zu spät kommt, den bestraft der Islam: Die #Deutsche Polizeigewerkschaft (#DPolG) fordert als Lehre aus dem Fall des Terroristen #Anis Amri, dass das #Bundeskriminalamt (#BKA) künftig zentral für alle islamistischen #Gefährder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Polizeigewerkschaft Sachsen: Waffenverbotszonen eine Schnapsidee

Von Waffenverbotszonen hält Reinhard Gärtner (63), Sprecher der Deutschen Polizeigewerkschaft wenig. Berlin – Die Deutsche Polizeigewerkschaft hält die Anfang der Woche verabschiedete Verordnung für Waffenverbotszonen in Sachsen für wenig sinnvoll. „Wenn wir eine Waffenverbotszone einrichten, wandern die Banden eben ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Linksextremismus vor G20-Gipfel: Private Autos von Polizisten manipuliert – Radmuttern gelöst und Reifen zerstochen

27. Juni 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT #Hamburg. In Vorbereitung auf den #G20-Gipfel in Hamburg hat die #Hamburger Polizei ihre Beamten per Rundschreiben aufgefordert, ihre Privatautos vor der Fahrt zu untersuchen. Auch die Einsatzwagen sollen überprüft werden. Mehrere Verdächtige wurden beobachtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polizeigewerkschafter: Großveranstaltungen in Deutschland sind sicher

© AP Photo/ Michael Probst 20:15 24.05.2017 Die Sicherheitslage in Deutschland sieht der Polizeigewerkschafter Rainer Wendt unter Kontrolle. Die Polizei und die privaten Sicherheitsdienste arbeiten sorgfältig, um Terroranschläge zu verhindern, sagt er im Interview und fordert aber bessere gesetzliche Regelungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wendts Besoldung – NRW-Innenministerium wusste offenbar seit Jahren Bescheid

10. April 2017 Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (dpa / picture alliance) Das nordrhein-westfälische Innenministerium wusste laut einem Medienbericht seit Jahren über den Besoldungsstatus des Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft, Wendt, Bescheid. Nach Recherchen des WDR belegt ein E-Mail-Verkehr von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hamburg streicht Zahlung an Bund Deutscher Kriminalbeamter-Chef André Schulz

Der Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), André Schulz, soll ohne Tätigkeit als Polizist keine weiteren Bezüge von der Freien und Hansestadt Hamburg erhalten. „Der Polizeipräsident hat entschieden, dass diese Praxis umgehend beendet wird“, teilte ein Sprecher der Hamburger Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Köln: Diskussion über Polizeieinsatz an Silvester

Grünen-Chefin Peter findet, dass die Kölner Polizei sich an Silvester möglicherweise nicht angemessen gegenüber den Nordafrikanern verhalten hat. (pa/dpa/Kaiser) Nach der Silvesternacht in Köln wird darüber diskutiert, ob sich die Polizei gegenüber hunderten Nordafrikanern angemessen verhalten hat. Grünen-Chefin Peter sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tödliche Korrektheit

Freiburg im Breisgau: Die Bürger sind verunsichert. Mehrere schwere Straftaten ereigneten sich hier in wenigen Wochen, darunter zwei Vergewaltigungen mit Todesfolge. In einem Fall hat die Polizei eine DNA-Spur gefunden, doch die Nutzung dieser Spur ist gesetzlich stark eingeschränkt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Da kommst du nicht lebend raus“: Männergruppen und Familienclans greifen immer öfter gezielt Polizisten an

Tobias LillGetty Images Eigentlich ging es um ein banales Knöllchen, doch beinahe hätte im darauf folgenden Streit ein Polizist sein Leben verloren. Ein Mitarbeiter des Dürener Ordnungsamtes hatte am Samstag einem Falschparker ein Bußgeld erteilt. Der 46-jährige Autobesitzer hatte dem Beamten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlingspolitik: Über 500.000 abgelehnte Asylbewerber im Land – Kosten für den Steuerzahler 6 Milliarden Euro pro Jahr

Donnerstag, 22.09.2016, 04:02 dpa/Daniel MaurerAbgelehnte Asylbewerber steigen in ein Flugzeug (Symbolbild) In Deutschland leben einem Bericht zufolge fast 550.000 abgelehnte Asylbewerber. Drei Viertel von ihnen hielten sich bereits seit mehr als sechs Jahren im Land auf, berichtete die Mittwochsausgabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Drei Polizisten packen aus: Unterbesetzt, schlecht ausgerüstet, machtlos gegen Terror

Epoch Times – 14. August 2016 Aktualisiert: 14. August 2016 12:32 Der Alltag der Polizei sei bestimmt von zu wenig Personal, zu wenig Kontrolle, zu wenig Respekt. Hinzu komme die Terrorgefahr, gegen welche die Polizei kaum etwas ausrichten könne. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Alles klar auf der »Andrea Doria«: Bremen hat schon 14 Migranten abgeschoben!!

11.08.2016 Peter Bartels Wissen Sie wer von den über zwei Millionen »Schutzsuchenden« in Gerrmänny die meisten Straftaten verübt? Die aus den sogenannten Maghrebstaaten: Marokko, Algerien, Tunesien. Antanzen, Abgrapschen, Flachlegen! Vor Silvester. An Silvester. Nach Silvester. Jeden Tag. Aber wissen Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare