Schlagwort-Archive: Aufnahme

Enttäuschendes aus dem Kreistag von Erlangen: AfD stimmt für Aufnahme von „Flüchtlingen“ aus Moria

16. September 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Erlangen. Da wundert sich selbst die linke „Süddeutsche Zeitung“: die AfD im Kreistag von Erlangen-Höchstadt hat überraschenderweise einem „Appell zu Moria“ zugestimmt. Wie alle anderen 47 Kreisräte der etablierten Zuwanderungsparteien stimmten auch die zwei anwesenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Schweden will die Aufnahme von Ausländern aus Lesbos blockieren

  15.09.2020 • 21:01 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Michael Sohn Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven möchte eine weitere Verschärfung des Asylrechts in Schweden umsetzen. Nach dem Brand in Moria will die Bundesregierung neben 400 Minderjährigen weitere 1.500 Ausländer aufnehmen. Doch zahlreiche andere Länder weigern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – GroKo einigt sich auf die Aufnahme von 1.553 Moria-Ausländer

  15.09.2020 • 22:31 Uhr Quelle: AFP © Angelos Troptzinis Flüchtlinge und Migranten aus dem zerstörten Moria auf Lesbos Nach dem Brand im Lager Moria bot die Bundesregierung an, auch mehr als 400 Familien mit Kindern aufzunehmen. Union und SPD einigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asylindustrie – Deutschlandweit: Tausende demonstrieren für Aufnahme von Flüchtlingen aus Griechenland

10. September 2020 Demonstration in Leipzig für die Aufnahme von Flüchtlingen aus Lagern auf griechischen Inseln (Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa) In mehreren deutschen Städten haben am Abend tausende Menschen für die Aufnahme von Flüchtlingen aus dem niedergebrannten griechischen Lager Moria in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Und täglich grüßt das Murmeltier: Baerbock verlangt Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern

09. September 2020 Foto: Annalena Baerbock (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat sich bestürzt über den Brand in dem griechischen Flüchtlingslager Moria geäußert und die Bundesregierung zur Aufnahme weiterer Geflüchteter aufgerufen. „Die Bilder aus Moria sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Berlin: Große Koalition einigt sich auf Aufnahme von Jugendlichen und Kindern aus griechischen Flüchtlingslagern

09. März 2020 7.000 Kinder leben im Camp in Plastikzelten oder selbstgebauten Holzhütten (Deutschlandfunk / Rodothea Seralidou) Die Spitzen der Großen Koalition haben sich auf die Aufnahme von besonders schutzbedürftigen Kindern und Jugendlichen aus den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland geeinigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Deutsche Städte: Mehrere Oberbürgermeister verlangen Aufnahme von Kindern aus griechischen Flüchtlingslagern

06. März 2020 Neu angekommene Flüchtlinge aus Syrien auf der griechischen Insel Lesbos (picture alliance / AA / Ayhan Mehmet ) Die Oberbürgermeister von sieben deutschen Städten fordern von der Bundesregierung sofortige Schritte zur Aufnahme von Kindern aus griechischen Flüchtlingslagern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

#WirHabenPlatz: Demonstrationen für die Aufnahme von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

09. Februar 2020 Protest vor dem Auswärtigen Amt (dpa / Paul Zinken) In Berlin und anderen deutschen Städten haben Demonstranten die Aufnahme von unbegleiteten Kindern aus griechischen Flüchtlingslagern gefordert. Nach Angaben der Initiative „Seebrücke“ fanden in mehr als 25 Städten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Griechenland: Leutheusser-Schnarrenberger fordert einzelne EU-Staaten zur Aufnahme von Flüchtlingen auf

05. Februar 2020 Ein wildes Flüchtlingslager neben dem Camp Moria auf der griechischen Insel Lesbos. (dpa-Bildfunk / AP / Aggelos Barai) Die frühere Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger dringt angesichts der Zustände in griechischen Flüchtlingslagern auf mehr Einsatz einzelner EU-Staaten. Es sei eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Bündnis „Sichere Häfen“: NRW-Regierung gegen Städte-Initiative zur Aufnahme von Mittelmeer-Migranten

20. Januar 2020 Flüchtlinge in Seenot im Mittelmeer (Archivbild) (picture alliance) Die nordrhein-westfälische Landesregierung stellt sich gegen den Plan mehrerer Städte zur freiwilligen Aufnahme von Bootsflüchtlingen. Zwar bekenne man sich klar und unmissverständlich zur humanitären Verantwortung, sagte Integrationsminister Stamp dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Migration – Linke: Kommunen sollen über Aufnahme von Flüchtlingen entscheiden

28. Juli 2019 Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei Die Linke (imago/photothek/Janine Schmitz) Der Vorsitzende der Linken, Riexinger, plädiert dafür, Städte und Gemeinden für die Aufnahme geflüchteter Menschen zu belohnen. Kommunen, die Flüchtlinge aufnehmen, sollten Zuschüsse von der Bundesregierung oder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seenotrettung: Lifeline-Kapitän fordert Aufnahme von 150 Flüchtlingen

29. März 2019 Claus-Peter Reisch, Kapitän des Flüchtlings-Rettungsschiffs Lifeline (imago stock&people) Der Kapitän des zivilen Seenotrettungsschiffs „Lifeline“, Reisch, hat Bundesinnenminister Seehofer zur Aufnahme von 150 Flüchtlingen aus Libyen aufgefordert. Seehofer habe bei einem Gespräch eine Prüfung zugesagt und wolle mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschechien lehnt Aufnahme von Flüchtlingen nach EU-Quote ab

11. November 2017 Foto: Flüchtlinge auf der Balkanroute (über dts Nachrichtenagentur)   Prag – Die „Ossis“ sind einfach schlauer: Der designierte tschechische Ministerpräsident #Andrej Babis will keine #Flüchtlinge in seinem Land aufnehmen und lehnt die EU-weite Verteilung über eine Quote ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

EU – Ungarn: 20 von 28 EU-Staaten lehnen Aufnahme von Flüchtlingen ab

 Veröffentlicht: 21.12.15 10:21 Uhr Der ungarische Botschafter in Deutschland schlägt vor, dass jene Staaten, die Flüchtlinge aufnehmen wollen, von den anderen EU-Staaten finanziell unterstützt werden. Er glaubt, dass nur eine Minderheit der EU-Staaten überhaupt bereit sei, Flüchtlinge aufzunehmen. Ungarn weigert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Umfrage in Polen: Knappe Mehrheit gegen Aufnahme von Flüchtlingen

© REUTERS/ Marcin Stepien Eine Mehrheit der Einwohner Polens äußert sich gegen eine Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und Afrika auf dem Territorium ihres Landes, wie eine Umfrage des polnischen Meinungsinstituts CBOS zeigt. Dagegen sprachen sich 51 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Himmelkron sagt Nein! Dorf lehnt die Aufnahme von 180 Flüchtlingen ab

By Angelika on 14. Oktober 2015 Der Gemeinderat von Himmelkron hat mit 16:1 eine Änderung des Bebauungsplans für das Gewerbegebiet Ost beschlossen. Dies bedeutet ein Nein zur Aufnahme von 180 Flüchtlingen in ein Hotel. Das Votum ist eindeutig: Der Gemeinderat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Brandbrief – Thüringer Landkreis verweigert Aufnahme von Asylbewerbern

Asylsuchende erreichen im September Saalfeld in Thüringen Foto: picture alliance/ZB/dpa BAD SULZBURG. Der thüringische Wartburgkreis hat angekündigt, keine Asylbewerber mehr aufzunehmen. Die „Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen“ seien „endgültig erschöpft“, kündigte Landrat Reinhard Krebs (CDU) am Dienstag in einem Schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sanktionen – Undurchsichtig: USA lehnen Aufnahme des IS auf Sanktions-Liste ab

 Veröffentlicht: 27.09.15 01:07 Uhr  Russland fordert die Aufnahme des IS in die UN-Sanktionsliste. Die USA sind gegen diesen Vorschlag, obwohl der IS international als Terror-Organisation eingestuft wird – auch in den USA. Die USA haben im UN-Sicherheitsrat einen Vorschlag Russlands, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar