Schlagwort-Archive: Asyl-Ansturm

Skandal beim Asyl-Ansturm: Jeder dritte Asylbewerber reist illegal mit dem Flugzeug nach Deutschland ein

07. März 2018 NATIONAL #Berlin. Nach wie vor kommen monatlich mehr als 10.000 #Asylbewerber nach #Deutschland, 186.644 wurden im vergangenen Jahr registriert. Dazu kommen noch #illegale Einwanderer, die in keiner Statistik auftauchen. Um herauszufinden, wie die Asylbewerber nach Deutschland kommen, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asyl-Ansturm auf Europa: Trotz Rückgang kamen 2017 rund 205.000 Illegale

20. Februar 2018 INTERNATIONAL Warschau. Das ist nicht gerade eine Erfolgbilanz: immer noch rund 205.000 #Illegale kamen im Jahr 2017 auf diversen „Flüchtlings“routen nach #Europa. Das teilte die europäische #Grenzschutzagentur Frontex mit. Die Zahl bedeutet zwar einen Rückgang gegenüber 2016 um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: Ausländer halten deutsche Behörden auf Trab (und zum Narren?)

26. Januar 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT #Kempten. In einem Zug von #Kempten nach #München ging der Schleierfahndung #Pfronten am 23. Januar ein 22-jähriger #Senegalese ins Netz. Der #Schwarzafrikaner konnte keinen gültigen Reisepaß vorweisen. Laut der zuständigen Ausländerbehörde will sich der Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asyl-Ansturm: Skandinavien als neues Einfallstor nach Deutschland

08. Januar 2018 INTERNATIONAL Berlin. Zu einem Anstieg der illegalen Einreise nach #Deutschland hat die Verschärfung der #Asylpolitik in #Skandinavien geführt, wie aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage hervorgeht. Ihr zufolge soll die Zahl der aus #Dänemark sowie auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: Bald 25 Prozent aller Hartz-IV-Empfänger Asylbewerber

08. Dezember 2017 NATIONAL Berlin. Die geschäftsführende #Bundesregierung hat für das laufende Quartal mehr überplanmäßige #Sozialausgaben veranschlagt als für das Vergleichsquartal 2016. Rund 1,6 Milliarden Euro an zusätzlichen Ausgaben beantragte die Regierung für Oktober und November. Hauptsächlich dafür verantwortlich sind Mehraufwendungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Asyl-Ansturm: Vorgebliche „Fachkräfte“ nur zu 15 Prozent in Lohn und Brot

08. Dezember 2017 WIRTSCHAFT Berlin. Der deutsche Arbeitsmarkt liefert eher ernüchternde Zahlen, was die Integration von Asylbewerbern angeht. Nur rund 15 Prozent derjenigen #Asylanten, die seit 2015 nach #Deutschland gekommen sind, haben eine Arbeitsstelle. Auf der Gegenseite betragen die Gesamtkosten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: „Flüchtlinge“ sorgen für Kostenexplosion bei Hartz IV

23. November 2017 WIRTSCHAFT Berlin. Für das laufende Jahr mußte das Bundesfinanzministerium zusätzliche Ausgaben für #Hartz IV von 900 Millionen Euro genehmigen: 600 Millionen Euro für #Arbeitslosengeld II, 300 Millionen für Kosten der Unterkunft. „Der zusätzliche Bedarf resultiert daraus, daß sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: BND warnt vor bis zu einer Milliarde „Flüchtlingen“

21. November 2017 INTERNATIONAL Berlin. Der Asyl-Ansturm geht trotz des Totschweigens in den etablierten #Medien und den #Altparteien munter weiter: jeden Monat strömen 15.000 bis 20.000 #Asylbewerber nach #Deutschland. Der #Bundesnachrichtendienst (#BND) warnt derweil vor noch weiter steigenden Zahlen. BND-Chef #Bruno … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asyl-Ansturm: Wie der Staat Asylbewerber zu Einwandern macht

02. November 2017 NATIONAL Berlin. Normalerweise müssen #Asylbewerber nach Entfallen des Fluchtgrunds in ihre Heimat zurückkehren. Die Praxis weicht allerdings erheblich davon ab. Wer einmal in #Deutschland als Asylbewerber anerkannt ist, darf meistens faktisch dauerhaft im Land bleiben. Denn: Das Bundesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asyl-Ansturm: Sogar abgelehnte Asylbewerber sollen Sprachkurse und Fördermittel erhalten

06. Oktober 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Hamburg. Künftig sollen auch #abgelehnte Asylbewerber in #Deutschland einen Zugang zu Sprachkursen und Fördermitteln des Bundes bekommen. Laut der Berliner „Morgenpost“ hat Bundeskanzlerin #Angela Merkel (#CDU) auf die Initiative von Hamburgs Bürgermeister #Olaf Scholz (#SPD) eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asyl-Ansturm: In Brandenburg aufgegriffene irakische „Flüchtlinge“ sind spurlos verschwunden

19. September 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Eisenhüttenstadt. Nahezu alle irakischen „#Flüchtlinge“, die vor einigen Tagen in einem Schleuser-Lastwagen im Osten Brandenburgs entdeckt worden waren, sind aus der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung in #Eisenhüttenstadt verschwunden. Weder ist der Aufenthaltsort noch der Zeitpunkt des Abtauchens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: 390.000 Syrer dürfen über den Familiennachzug Angehörige nach Deutschland holen

29. August 2017 NATIONAL Berlin. Ein weiterer Schlag ins Kontor der Bundesrepublik Deutschland: nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“ dürfen rund 390.000 syrische #Asylanten ihre Familien nachholen, Experten rechnen dadurch mit einer Zahl von über einer Million weiterer „#Flüchtlinge“. „Fakt ist: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bedrängte Brennergrenze: Österreich schickt 70 Soldaten gegen Asyl-Ansturm

17. August 2017 Wien/#Brenner. In den Alpen nimmt der Druck durch illegale „#Flüchtlinge“ auf die #Brennergrenze zwischen Österreich und Italien zu – die Vorboten des nächsten großen Ansturms, mit dem Beobachter und Sicherheitsdienste nach den Wahlen in #Deutschland und Österreich rechnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asyl-Ansturm: Rechtmäßige Abschiebungen werden nicht durchgesetzt

17. August 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Immer mehr #Abschiebungen per Flugzeug werden in letzter Minute abgebrochen. Der Grund dafür ist meist, dass ein Betroffener Widerstand leistet oder plötzlich krank ist. Auf diese Weise wurden im ersten Halbjahr bereits 387 Abschiebungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland: Sozialausgaben steigen auf 918 Milliarden Euro – Asyl-Ansturm macht sich auch hier bemerkbar

02. August 2017 Berlin. Erneut stiegen die Ausgaben für #Sozialleistungen im vergangenen Jahr deutlich. Im Vergleich zum Jahr 2015 wuchsen die Ausgaben um 3,7 Prozent auf 918 Milliarden Euro. Das ergibt sich aus dem Sozialbericht 2017 von #Sozialministerin Andreas Nahles (#SPD), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Asyl-Ansturm: Abschiebungen werden nicht vollzogen – 70 Prozent ausreisepflichtiger Migranten werden „geduldet“

01. August 2017 Berlin. #Deutschland vollzieht immer weniger #Abschiebungen. Bis Ende Juni 2017 wurden laut Innenministerium 12.545 Personen abgeschoben – im Vorjahreszeitraum waren es 13.743, ein Minus von neun Prozent. Auch die freiwilligen Ausreisen werden immer weniger, obwohl ein spezielles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Asyl-Ansturm in Köln: zum neuen Schuljahr 275 Schulklassen für 2.233 „Flüchtlings“kinder

25. Juli 2017 Köln. Für Asylbewerberkinder mit mangelnden Deutschkenntnissen sind für das kommende Schuljahr in Köln 275 Schulklassen geplant, 233 gab es bereits bisher. Kinder, die vor dem 1. August nach Köln ziehen, werden auch bei fehlenden Deutschkenntnissen als normale Erstklässler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Faß ohne Boden: Asyl-Ansturm verursacht in Darmstadt Fehlbetrag von bis zu 8 Millionen Euro

20. Juli 2017 NATIONAL #Darmstadt. Obwohl das #Land Hessen der südhessischen Stadt Darmstadt eine Pauschale von 1.050 Euro pro #Asylbewerber und Monat zahlt, rechnet die Stadt mit einem Fehlbetrag von sieben bis acht Millionen Euro durch die #Asylkrise. Denn die tatsächlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Folge des Asyl-Ansturms: Notstand bei den Verwaltungsgerichten – 250.000 anhängige Gerichtsverfahren

20. Juli 2017 NATIONAL Berlin. Die Folgen des #Asyl-Ansturms sind allgegenwärtig. So stellt sich auch die Lage an den Verwaltungsgerichten dramatisch dar. „Wir stoßen derzeit komplett an unsere Grenzen“, mit diesen drastischen Worten beurteilt der Vorsitzende des #Bundes Deutscher Verwaltungsrichter, #Robert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: 60 Prozent einer Magdeburger Grundschule sind ausländische Schüler

13. Juli 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT #Magdeburg. An einer Magdeburger (!) Grundschule haben inzwischen über 60 Prozent der Schüler einen ausländischen Paß. 2008 waren es gerade einmal rund zehn Prozent. Von den 209 Schülern sind 127 aus dem Ausland, 82 von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Asyl-Ansturm: Deutschland nimmt Italien 750 „Flüchtlinge“ pro Monat ab

07. Juli 2017 Rom/Berlin. Deutschland will Italien einige Hundert #Migranten pro Monat zusätzlich abnehmen. Das verkündigte der #Staatsminister im Auswärtigen Amt, #Michael Roth, nach einer internationalen #Migrationskonferenz in #Rom. Demnach sollen in Zukunft nicht mehr 500, sondern 750 „Flüchtlinge“ monatlich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Asyl-Ansturm in Bayern: Passau bleibt auf fünf Millionen Euro Flüchtlingskosten sitzen

07. Juli 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Passau. Für die Bewältigung des Asyl-Ansturms bleibt die #Stadt Passau voraussichtlich auf #Kosten von insgesamt fünf Millionen Euro sitzen. Damit ist Passau neben #Rosenheim Spitzenreiter bei den zu erbringenden finanziellen Leistungen gemessen an der Einwohnerzahl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Asyl-Ansturm: Ausufernde Gewalt von „Flüchtlingen“ in Asylunterkünften

01. Juni 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT Immer wieder machen #Asylbewerber mit der #Zerstörung ihrer Unterkünfte negative Schlagzeilen. Nun gibt es zwei neue „#Einzelfälle“: Drei Asylanten zwischen 20 und 26 Jahren wird vorgeworfen, aus Frust über ihre Unterbringungsbedingungen sowie aufgrund eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Maßnahmen gegen den Asyl-Ansturm: Italien will Aufnahmelager in Afrika finanzieren

24. Mai 2017 Rom. Italien als derzeit am stärksten von der Massenzuwanderung über das Mittelmeer betroffenes Land will jetzt neue Wege gegen die Überflutung beschreiten. Künftig will Italien die Errichtung von Aufnahmelagern nach internationalen Standards im Tschad und im Niger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Eskalierender Asyl-Ansturm: Österreichs Außenminister Kurz fordert Schließung der Mittelmeerroute

10. Mai 2017 Wien. Angesichts der neuerlichen Eskalation der „Flüchtlings“krise wird der Ruf nach Gegenmaßnahmen lauter. Der österreichische Außenminister Kurz (ÖVP) forderte deshalb jetzt erneut die Schließung der Mittelmeerroute. Während seines Besuchs in Libyen bezeichnete Kurz die politische Situation in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen Asyl-Ansturm: Belgrad stellte komplette Grenzschließung in Aussicht

06. Oktober 2016 Belgrad. Serbien hat jetzt erstmals eine komplette Schließung seiner Staatsgrenzen für „Flüchtlinge“ in Aussicht gestellt. „Ich werde das der Regierung vorschlagen, wenn Ungarn, Österreich und Slowenien entsprechende Schritte setzen”, erklärte Staatspräsident Tomislav Nikolic am Dienstag. Serbien könne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asyl-Ansturm: Tafeln immer stärker belastet – “Flüchtlinge” verdrängen Deutsche

15. Januar 2016 KULTUR & GESELLSCHAFT Flensburg. Angesichts der steigenden Asylantenzahlen steigen auch die Zahlen derjenigen, die sich an Tafeln mit Essen versorgen. So hat sich die Zahl der Bedürftigen in Flensburg im vergangenen Jahr verdoppelt. Schon mehrere Tafeln in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar